Die stärksten Frauen im Western

©  FILM.TV | Pressemeldung
 
15.12.2015 14:15
 

Waffen, Cowboys, Pferde, blutige Schießereien und ein rauer Umgangston: Das sind die gängigen Zutaten für einen Western. Die meisten Frauenfiguren verhalten sich eher passiv und lassen sich von den Männern leiten. Dass aber auch Frauen ordentlich Westernpower haben, zeigt JANE GOT A GUN. Wir stellen einige Western vor, in denen Frauen eine tragende Rolle spielen.

BAD GIRLS (1994) - Vier Frauen teilen aus Cody Zamora (Madeleine Stowe) leitet ein Bordell in Texas, in dem Anita Crown (Mary Stuart Masterson), Eileen Spenser (Andie MacDowell) und Lilly Laronette (Drew Barrymore) arbeiten. Als ein Kunde Anita eines Tages verprügelt, muss Cody ihn erschießen – und soll am Galgen enden. Ihre Freundinnen sehen das jedoch anders, befreien sie unverzüglich und fliehen mit ihr.

SCHNELLER ALS DER TOD (1995) - Eine Revolverheldin mit einem Racheplan In der gottverdammten Präriestadt Redemption gibt es nur eine Regel: Entweder du ziehst schnell, oder du stirbst schnell. Eine Unbekannte namens Ellen (Sharon Stone) kommt mit einem Geheimnis in die Stadt und nimmt am alljährlichen Wettbewerb für Duellanten teil. Nachdem Ellen die Auftaktrunde ohne einen Kratzer übersteht, richten sich alle Augen auf sie. Als sie zu Gast beim Bürgermeister John Herod (Gene Hackman) ist, kommt der wahre, tödliche Grund ihres Besuches ans Licht.

TRUE GRIT (2010) - Unterschätze nie den Rachedurst einer 14-Jährigen Im bereits 16. Film der Coen-Brüder möchte die 14-jährige Mattie Ross (Hailee Steinfeld) nichts lieber, als den Mord an ihrem Vater zu rächen. Aber nicht irgendwie - sie plant, den gesuchten Mörder Tom Chaney (Josh Brolin) selbst zur Strecke zu bringen. Um das wagemutige Vorhaben in die Tat umzusetzen, braucht das junge Cowgirl Unterstützung. Mit Marshal Reuben „Rooster“ Cogburn (Jeff Bridges) und Texas Ranger LaBoeuf (Matt Damon) an ihrer Seite beginnt die Jagd nach Chaney und seinem Kopfgeld!

THE HOMESMAN (2014) - Die Farmerin und der Dieb Mary Bee Cuddy (Hilary Swank) lebt allein auf ihrer Farm in der abgelegenen Siedlung Loup. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, drei Frauen, die ihren Verstand verloren haben, zu einem Pfarrer in einer Methodistengemeinde nach Iowa zu bringen. Als Cuddy dem Tagedieb George Briggs (Tommy Lee Jones) das Leben rettet, schwört dieser, ihr bei ihrem Vorhaben zu helfen.

JANE GOT A GUN (2015) – Eine Frau gegen eine Übermacht Jane (Natalie Portman) ist Mutter und Ehefrau im erbarmungslosen New Mexico. Als wenn das nicht schon taff genug wäre, erwartet sie bald einen Besuch von der berüchtigten Bishop-Bande, die ihr Haus stürmen möchte. Ihr Mann Bill Hammond (Noah Emmerich) ist verwundet und so sieht Jane nur einen Weg, um zu überleben: Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und ihren Ex-Verlobten Dan Frost (Joel Edgerton) um Hilfe bitten. Dan willigt nur zögernd ein, denn auch er hat noch eine Rechnung mit Jane offen. Als die Bishop-Bande naht, spitzt sich die Situation zwischen Jane und Dan zu – doch dann geht es nur noch um eines: Schießen oder erschossen werden.

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Die stärksten Frauen im Western"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Jane Got A Gun Trailer

Jane Got A Gun Trailer
Trailer

The Homesman

The Homesman
Trailer

True Grit

True Grit
Trailer

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Weitere Videos

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Die stärksten Frauen im Western: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Die stärksten Frauen im Western"