Die teuflischsten Kinder der Filmgeschichte

©  FILM.TV | Pressemeldung
 
15.10.2015 10:54
 

Im Verlauf der Filmgeschichte gab es schon einige Kids, die ihre Mitmenschen zur Verzweiflung brachten. Wir stellen einige der dämonischsten von ihnen vor.

Der Exorzist (1973)

Die Geschichte über den Exorzismus an der 12 jährigen Regan Teresa MacNeil (Linda Blair/Eileen Dietz) sorgte nicht nur als Roman von William Peter Blatty für weltweite Furore, sie ist auch als Verfilmung einer der größten Kinoerfolge des 70er Jahre. Zentrale Handlung ist die erschreckende Wandlung der kleinen Regan von einem normalen Mädchen in eine von einem Dämon Besessene. Der Exorzismus, mit dem ihre Seele gerettet werden soll, schrieb Filmgeschichte.

Carrie (1976)

An der Seite des damals noch unbekannten John Travolta spielt Sissy Spacek die 16 jährige Carrie White in dem von Brian de Palma verfilmten Roman Stephen Kings. Die sehr schüchterne Carrie wird in der Schule von ihren Mitschülern regelmäßig gedemütigt und von ihrer fanatisch religiösen Mutter in ihrer normalen jugendlichen Entwicklung regelrecht unterdrückt. Dennoch versucht Carrie sich zu emanzipieren und entwickelt telekinetische Fähigkeiten, die sie als Schutz gegen ihre Mitschüler und ihre Mutter einsetzt. Als sie beim Abschlussball Opfer einer besonders üblen Demütigung wird, läuft Carrie Amok.

Friedhof der Kuscheltiere (1989)

Dr. Louis Creed (Dale Mittkiff) zieht mit seiner Familie in die Kleinstadt Ludlow. Als der Familienkater von einem Lastwagen überfahren wird, führt Jud (Fred Gwynne), der Nachbar der Creeds Louis auf ein verstecktes Felsplateau, eine alte und verfluchte Begräbnisstätte der Micmac-Indianer. Dort begraben sie den Kater, der am nächsten Tag auf unheimliche Weise verändert wiederkehrt. Als auch Gage, der kleine Sohn der Familie tragisch ums Leben kommt, entschließt sich Louis, ihn ebenfalls an dem unheilvollen Ort zu beerdigen. Auch Gage kehrt zurück und das Unheil nimmt seinen Lauf.

Orphan – Das Waisenkind (2009)

Nachdem sie ihr eigenes noch ungeborenes Kind bei einem Autounfall verlieren, beschließen die Colemans (Vera Farmiga und Peter Sarsgaard), ein Kind zu adoptieren. In der 9 jährigen Esther (Isabelle

Fuhrmann) scheinen sie ihr Glück gefunden zu haben. Nachdem Esther sich jedoch immer häufiger gewalttätig und unberechenbar verhält, werden die Colemans skeptisch, ob sich hinter dem kindlichen Gesicht wirklich ein unschuldiges kleines Mädchen verbirgt.

JUNE (2015)

JUNE ist ein wahres Fest für alle Horror-Fans. Der Schocker erzählt eine Coming-of-Rage-Story über ein junges Mädchen mit übersinnlichen Fähigkeiten, das sich für seine Zurückweisungen rächt. In perfekter Children-Horror Manier à la DAS OMEN, lehrt JUNE – vor allem dank der hervorragenden Hauptdarstellerin Kennedy Brice (THE WALKING DEAD) – jedem noch so hartgesottenen Horror-Fan das Fürchten. Neben Brice begeistern auch Casper Van Dien (SLEEPY HOLLOW) und Eddie Jemison (OCEAN'S ELEVEN).

Bist du bei WhatsApp? Wir schicken dir News und Trailer kostenlos auf dein Handy! Mehr Infos

Videos zu "Die teuflischsten Kinder der Filmgeschichte"

Festhalten! Unser Player wird geladen...
June Trailer

June Trailer
FSK 16

Der Exorzist

Der Exorzist
Trailer

Carrie

Carrie
Trailer Remake 2013

Friedhof Der

Friedhof Der
Kuscheltiere Trailer

Weitere Videos

Orphan

Orphan
Trailer

Plötzlich Papa

Plötzlich Papa
 VIDEO-TIPP

Paula

Paula
 VIDEO-TIPP

 
 

Die teuflischsten Kinder der Filmgeschichte: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 59% | mit Material von voll:kontakt
 

Meinungen zu "Die teuflischsten Kinder der Filmgeschichte"