Lip Sync Battle der Stars im TV

30.11.2015 16:14

Die synchronsingenden VIPs im "Lip Sync Battle" sind in den USA eine echte TV-Sensation. Nun ist der Ableger von Jimmy Fallons "The Tonight Show" auch in Deutschland zu sehen: sixx zeigt das Erfolgsformat des US-Senders Spike TV ab dem 2. Dezember 2015, immer mittwochs um 23:15 Uhr in Doppelfolgen.

Je zwei Promis, wie beispielsweise Justin Bieber, Mike Tyson, Schauspieler Terry Crews oder die "Empire"-Stars Terrence Howard und Taraji P. Henson, treten in jeder Folge gegeneinander an und performen abwechselnd zwei Songs - allerdings nur zum Playback! In der ersten Runde sind Hilfsmittel verboten, dafür dürfen die Stars in der zweiten Runde alles auffahren, was ihre Chancen auf den Sieg verbessern könnte: verrückte Kostüme, sexy Background-Tänzerinnen, riesige Requisiten oder eine Polonaise durch das Publikum. Größer, schriller, bunter lautet hier das Motto, denn das Studiopublikum muss überzeugt werden - es stimmt am Ende jeder Sendung über den Sieger ab. In der ersten Folge erntet Profi-Wrestler und Schauspieler Dwayne Johnson regelrechte Begeisterungsstürme für seine Interpretation von Taylor Swifts "Shake It Off". Ob Gegner Jimmy Fallon mit seiner Performance von "Like A Prayer" da noch punkten kann? Zur Verstärkung hat er einen ganzen Gospel-Chor mitgebracht, der ihn bei Madonnas Mega-Hit begleitet. Präsentiert wird die Show vom zweifachen Grammy Award-Gewinner LL Cool J und dem Supermodel Chrissy Teigen.

Bislang wurden 18 Folgen der eigenständigen Sendung für den US-Sender Spike TV produziert, eine zweite Staffel ist bereits bestellt. Der Moderator der Sendung, LL Cool J, ist gleichzeitig auch der Produzent von "Lip Sync Battle". sixx zeigt die erste Staffel von "Lip Sync Battle" ab Mittwoch, 2. Dezember 2015, um 23:15 Uhr.



Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 98% | mit Material von ots


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Lip Sync Battle der Stars im TV"