Unheilig MTV Unplugged Konzert im Kino sehen

12.11.2015 10:17

"Wir war'n geboren um zu leben" tönt es am 10. Dezember in 13 ausgewählten CinemaxX Kinos! Einmalig an diesem Tag dürfen sich Unheilig Fans über das Screening des MTV Unplugged Konzerts "Unter Dampf - Ohne Strom" freuen! Bei Hits wie "Unter deiner Flagge", "So wie du warst" und natürlich "Geboren um zu leben" ist Gänsehaut vorprogrammiert! Tickets für das Musikhighlight und damit vielleicht für das Screening eines der letzten Konzerte der Band gibt es unter www.cinemaxx.de/unheilig.

Nachdem Ende September Revolverheld die CinemaxX Kinos mit der Vorstellung ihres MTV Unplugged Albums rockten, bringt CinemaxX mit Unheilig am 10. Dezember das nächste MTV Unplugged Highlight auf die Leinwand ausgewählter Kinos.

Vor einem Jahr gab der Graf mit Erscheinen des Albums "Gipfelstürmer" auch seinen Rückzug von der Bühne bekannt. Doch auf die Abschiedstournee "Zeit zu gehen" folgt mit der Ankündigung eines MTV Unplugged Albums eine absolute Überraschung für alle Unheilig Fans! CinemaxX präsentiert nun diesen musikalischen Leckerbissen, welcher Anfang Oktober gemeinsam mit einem vielköpfigen Orchester in einer einzigartigen Kulisse in Hamburg aufgenommen wurde, auf der großen Leinwand! Der Graf spielte im Beisein von ganz wenigen erlesenen Zuschauern und Fans einen Querschnitt der bisherigen Werke aus 16 Jahren Bandgeschichte. Bei Hits wie "Unter deiner Flagge", "So wie du warst" und natürlich "Geboren um zu leben" ist Gänsehaut vorprogrammiert.

Wie bei allen MTV Unplugged-Sessions werden auch Unheilig durch zahlreiche Feature-Artists unterstützt. Den Anfang macht der Graf zusammen mit den Frontmännern Alea der Bescheidene von Saltatio Mortis und Thomas Linder von Schandmaul mit der kraftvollen Rocknummer "Eisenmann". Sehr weiche und gefühlvolle Akzente hingegen werden mit wundervollen Duetten mit Helene Fischer ("So wie Du warst" und "Zeitreise") und Cassandra Steen ("Geboren um zu leben" und "Goldene Zeiten") auf der kleinen Bühne umgesetzt. Abgerundet wird das Set dieses besonderen Abends durch die sorgsam gewählte Coverversion von Hildegard Knefs "Für mich soll´s rote Rosen regnen". Schon seit Jahren ist dieser Evergreen den Fans aus dem Vorprogramm der Live-Auftritte bekannt und gehört untrennbar dazu.

Tickets für das MTV Unplugged Unheilig "Unter Dampf - Ohne Strom" am 10. Dezember 2015 gibt es an den Kinokassen der teilnehmenden CinemaxX Kinos, den dortigen Ticketautomaten, auf www.cinemaxx.de/unheilig oder per Smartphone-Apps, die unter www.cinemaxx.de/app kostenlos heruntergeladen werden können.

Teilnehmende CinemaxX Kinos: Augsburg, Bremen, Berlin, Dresden, Essen, Halle, Hannover, Hamburg-Dammtor, Kiel, Magdeburg, München, Stuttgart an der Liederhalle, Würzburg.

Mehr News: Alien 5 für mindestens 2 Jahre verschoben



Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 53%


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Unheilig MTV Unplugged Konzert im Kino sehen"