Neue Show von Steven Gätjen ist eine Promi-Challenge

26.01.2016 10:56

Ganz besonderen Herausforderungen stellen sich sechs Prominente in der neuen Showreihe "I can do that!" mit Steven Gätjen ab Donnerstag, 25. Februar 2016, 20.15 Uhr, im ZDF:

In der vierteiligen Live-Show müssen sie nach nur einer Woche Training eine beeindruckende Live-Performance auf die Bühne bringen. Die sechs Teilnehmer sind Model Lilly Becker, Schauspielerin Gesine Cukrowski, Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein, Kunstturner Fabian Hambüchen, Moderator Jochen Schropp und "heute-show"-Reporter Lutz van der Horst.

Die besten Artisten und Varieté-Künstler der Welt präsentieren den Prominenten und den Zuschauern ihre Performance: Artistik, Jonglage, Zauberei, Feuerspucken, Schattentheater, Lasershows. In der ersten Show am 25. Februar mit dabei: die Tanzshow "Lord of the Dance", die "Blue Man Group", Star-Zauberer Peter Valance, die Comedy-Truppe "The Quiddlers" aus Las Vegas und die Audio-Visuelle Performance "Fantastic 5".

Traut sich ein Prominenter zu, einen dieser Acts zu lernen, tritt er auf die Showbühne und hat eine Woche Zeit zu trainieren. In der nächsten Live-Show zeigt sich dann, wie gut er diese Zeit genutzt hat. Nach vier Wochen steht ein Gesamtsieger fest.



Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 59% | mit Material von ZDF


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Neue Show von Steven Gätjen ist eine Promi-Challenge"