VG Wort Zählpixel

Barbara Wussow startet mit 56 noch einmal neu durch

©  FILM.TV | News
 
14.11.2017 09:26
 
Anzeige

Für Barbara Wussow ist ihre neue Rolle der Direktorin auf dem "Traumschiff" eine absolute Traumrolle: "Alle haben gesagt, ich soll die Rolle annehmen - auch meine Kinder! Jetzt starte ich noch einmal neu durch!" In der neuen Meins (EVT 15.11.) berichtet die Schauspielerin, dass sie sich ab 50 nicht mehr gefragt fühlte. "Zwischen 40 und 50 habe ich unglaublich viel gedreht, danach kam der luftleere Raum - die jungen Pilchermädels kann ich nicht mehr spielen, und die Omis bin ich noch nicht", so Barbara Wussow.

Die Schauspielerin wurde Mitte der 80er Jahre an der Seite ihres Vaters in der Serie "Schwarzwaldklinik" bekannt. Jetzt spielt die Wienerin die Hoteldirektorin auf dem "Traumschiff" - etwas ganz Besonderes, denn: "Kommissarinnen gibt es ja viele im deutschen Fernsehen, aber eben nur eine Direktorin auf einem Schiff", sagt Barbara Wussow.

Trotz des zeitweise "luftleeren Raumes" ab 50, hat die heute 56-Jährige kein Problem mit dem Älterwerden: "Alter hat mich noch nie gestört. Während andere mit 40 die große Krise bekamen, hatte ich noch nicht einmal mein zweites Kind", erzählt die Schauspielerin. "Ich würde allerdings, wenn ich mir was wünschen dürfte, genau jetzt stehen bleiben - mit Mitte 50. Mich nerven nämlich in der Früh die neuen Fältchen im Gesicht. Aber die lache ich im Laufe des Tages weg", gibt Barbara Wussow zu.

Diese Fröhlichkeit, mit der die Schauspielerin sogar Falten weglächelt, spiegelt sich in ihrem ganzen Wesen wieder. "Ich bin ein wahnsinnig positiver Mensch und glaube an alles Gute!", erklärt sie im Interview. "Ich bin sehr ehrlich, offen und hilfsbereit, ich bin Tag und Nacht zur Stelle, wenn man mich braucht. Ich liebe die Menschen und bin gern für sie da", erzählt Barbara Wussow über sich selbst. Aber die Wienerin hat auch ihre stürmischen Seiten. "Ich bin der aufbrausende Widder, ich bin schnell oben und muss immer mit dem Kopf durch die Wand. Auch wenn daneben eine Türe ist", erklärt sie lachend.

Passend zu ihrer fröhlichen Art, hat die 56-Jährige dieses Lebensmotto: "Humor ist der Knopf, auf den wir drücken müssen, ehe einem der Kragen platzt! Und: Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber deinen Tagen mehr Leben!".

Suburbicon Trailer

Suburbicon Trailer
FSK 12

The King's Man

The King's Man
 VIDEO-TIPP

Hobbs And Shaw

Hobbs And Shaw
 VIDEO-TIPP

The Intruder

The Intruder
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Anzeige

Barbara Wussow startet mit 56 noch einmal neu durch: Weitere Infos

Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 67% | mit Material von ots