Boris Becker: Jetzt spricht seine Mutter über die Schulden

 
 

Boris Becker (50) gibt zu, in seinem Leben so manchen Fehler gemacht zu haben. Vor allem unter seinem letzten großen Schlamassel, dem Schulden-Skandal, hatte auch seine Mutter Elvira zu leiden. Heute, an Boris 50. Geburtstag, verzeiht Elvira Becker ihrem Sohn exklusiv in Neue Post (EVT 22.11.). Die Pleite-Schlagzeilen über ihren Sohn sollen Elvira Becker krank gemacht haben, dennoch wird sie ihrem Boris zum Geburtstag gratulieren, ihn in den Arm nehmen: "Ich habe ihm verziehen", verrät sie. All seine Fehler, seine Skandale und Lieblosigkeiten. Mehr noch: "Ich glaube ganz fest an meinen Jungen! Ich drücke ihm die Daumen!"


 
 


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 89% | mit Material von ots