VG Wort Zählpixel

Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter

©  FILM.TV | News
 
14.11.2017 09:12
 
Anzeige

Daniela Katzenberger (31) jettet für ihre Karriere ständig zwischen Deutschland und Mallorca hin und her - und verpasst dafür viele Momente mit ihrem Mann Lucas (50) und Töchterchen Sophia (2). Im emotionalen Exklusiv-Interview mit Closer (EVT 15.11.) offenbart die Kult-Blondine jetzt schwere Gewissensbisse.

Damit Sophia entspannt aufwachsen kann und nicht ständig erkannt wird, ist die Katze mit ihrer kleinen Familie nach Mallorca gezogen. Diese Entscheidung bereitet Daniela heute Sorgen: "Große Angst habe ich zum Beispiel davor, dass Sophia mal fremdeln könnte, wenn sie mich mehrere Tage am Stück nicht gesehen hat. Das wäre das Schlimmste für mich, und ich würde beruflich unverzüglich kürzertreten", verrät sie.

Obwohl Daniela immer auf Achse ist, widerstrebt ihr der Gedanke, eine Nanny einzustellen: "Dann ist da eine andere Frau bei meiner Süßen. Und ich habe ohnehin schon Angst, dass Sophia mich vergisst. Wir sehen und sprechen uns zwar jeden Tag - dem Handy und dem Videoanruf sei Dank -, aber eine Nanny ... Ich weiß nicht."

Trotz dieser Sorgen ist die Katze happy mit ihrer kleinen Familie: "Wir hatten nie große Probleme, und alles hat gut geklappt. Je älter die Kleine wird, desto entspannter werde ich - also hoffentlich."

Trailer 3 Fack Ju Göhte 3

Trailer 3 Fack Ju Göhte 3
Fack Ju Göhte 3

Orangentage

Orangentage
 VIDEO-TIPP

Angel Has Fallen

Angel Has Fallen
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Anzeige

Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter: Weitere Infos

Anzeige
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 82% | mit Material von ots / Closer