VG Wort Zählpixel

Der Bachelor 2018 ist enttarnt

 
 

Das Geheimnis ist gelüftet: Daniel Völz ist der neue Bachelor. Ab Januar ist der 32-Jährige im RTL-Kuppelformat "Der Bachelor" zu sehen. InTouch (EVT 09.11.) stellt den neuen Rosenkavalier exklusiv vor. Wieso er sogar im US-TV zu sehen war, verrät euch unser Video unter diesem Text.

Er ist jung, erfolgreich und gutaussehend. Daniel Völz ist 32 Jahre alt und arbeitet als Immobilienmakler. Eigentlich lebt der attraktive Junggeselle in Berlin, mittlerweile hat er aber einen Zweitwohnsitz in Miami. Dort hat er sich darauf spezialisiert, Abenteuer-Events für "echte Männer mit Stil" anzubieten. Dabei schickt er seine Edel-Kunden auf Hubschrauber- und Sportwagen-Touren, lässt sie teuren Whiskey verkosten und das James-Bond-Gefühl leben. Das Tolle: Dabei wirtschaftet er nicht nur in seine eigene Tasche. Während eines Auftritts im amerikanischen Frühstücksfernsehen berichtete der neue Bachelor nämlich: "Ein Großteil der Erlöse geht an eine Einrichtung für Kinder." Diese soziale Ader dürfte so einige Kandidatinnen dahinschmelzen lassen. Scheint also, als habe RTL für die neue Staffel einen echten Traumtypen gefunden. Wie er ganz privat aussieht, das zeigen wir euch unter dem Video.

 

 
 

Daniel Völz zeigt sich hier in der Mitte auf seinem Facebook-Profil:


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 98% | mit Material von ots / INTOUCH