VG Wort Zählpixel

Outcast: Trailer zur neuen Horror TV-Serie

©  ZDF | Horror
 
06.01.2017 13:24
 

Die neue Horrorserie von The Walking Dead-Schöpfer Robert Kirkman erzählt von bösen Mächten, die zum Trauma eines Mannes wurden. Die erste Staffel läuft zur Zeit auf ZDF Neo.

Festhalten! Unser Player wird geladen...
Outcast US Trailer

Outcast US Trailer
Staffel 1

Triple X 3

Triple X 3
 VIDEO-TIPP

Thor 3

Thor 3
 VIDEO-TIPP

 
 

Outcast: Trailer zur neuen Horror TV-Serie: Infos & Links

FILM.TV-Check: 76%


()

Kyle Barnes wird seit Kindheitstagen von Dämonen heimgesucht. Mit der Hilfe von Reverend Anderson versucht Kyle als junger Erwachsener schließlich, Antworten auf die Fragen zu bekommen, die ihn seit Jahren quälen. Er will herausfinden, was hinter den übernatürlichen Geschehnissen, die sich in seinem Umfeld abspielen, steckt, um endlich ein Leben in Frieden führen zu können. Doch die finsteren, dämonischen Mächte lassen ihn nicht so einfach los.

Die Figuren in der Serie:

Kyle Barnes: Kyle Barnes lebt getrennt von seiner Frau Allison und seiner Tochter Amber, weil es in der Vergangenheit zu häuslicher Gewalt gekommen war. Deshalb verweigert Allison Kyle jeglichen Kontakt. Führer war Kyle oft von scheinbar besessenen Menschen umgeben, deshalb wurde er schon früh mit Gewaltausbrüchen und Aggression konfrontiert. Vor allem seine Mutter, deren Verhalten durch den Einfluss dunkler Mächte unberechenbar war, ist verantwortlich für seine schwere Kindheit. Nach den schlimmen Vorfällen zwischen ihm und seiner Frau entscheidet sich Kyle für die Isolation und kehrt in seinen Heimatort Rome zurück. Hier hofft Kyle, sein gescheitertes Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Reverend Anderson überzeugt Kyle, ihm bei der Ausführung von Exorzismen zu unterstützen. Die beiden sind entschlossen, das Böse im Dorf zu bekämpfen. Nach und nach stellt sich heraus, dass Kyle eine besondere Gabe hat, von der er bisher noch nichts wusste.

Reverend Anderson: Reverend Anderson ist ein Geistlicher aus der Kleinstadt Rome, der seine Hauptaufgabe darin sieht, das Böse zu bekämpfen. Er fühlt sich als von Gott dazu berufen, besessene Seelen vom Einfluss des Bösen zu befreien. Zudem glaubt er, dass der Krieg zwischen Himmel und Hölle nur mit göttlichen Kräften entschieden werden kann. Reverend Anderson ist zwar engagiert, doch er gerät an seine Grenzen. Als sich ihm Kyle Barnes anschließt, hofft er, Rome für immer vom Bösen befreien zu können. Obwohl er eine strenge Werteorientierung vertritt, ist Reverend Anderson von weltlichen Dingen nicht abgeneigt: Er trifft regelmäßig seine Freunde zu einer Pokerrunde, in der sie viel Alkohol trinken. Zu seinen engen Freunden zählt auch Chief Giles.

Megan Holter: Megan ist Kyles‘ Adoptivschwester. Sie ist mit Mark Holter verheiratet und gemeinsam haben sie eine Tochter. Da sie gemeinsam aufgewachsen sind, hat Megan ein gutes Verhältnis zu ihrem Adoptivbruder und kümmert sich liebevoll um ihn, da sie seine schwere Vergangenheit kennt. Nach außen ist Megan eine glückliche Ehefrau und Mutter. Sie arbeitet als Schulpsychologin und glaubt nicht daran, dass Menschen von dunklen Mächten beeinflusst werden können.

In ihrer Ehe mit Mark läuft es nicht so gut, weil sich die beiden zusehends auseinander leben. Aber Megan überspielt das gekonnt. Auch wenn Megan in der Öffentlichkeit ihre lebensfrohe und selbstsichere Seite zeigt, hat sie eine ähnlich schwere Vergangenheit wie Kyle. Auch sie hat einige Geheimnisse, die sie nie preisgegeben hat, um ihre Familie und sich selbst zu schützen.

Mark Holter: Mark Holter ist Megans Ehemann. Er ist Polizist in der Kleinstadt Rome. Er bekommt Probleme, als er Rache an einer Person übt, die seiner Frau in der Vergangenheit Schaden zugefügt hat. Mark hat seit dem Vorfall zwischen Kyle und Allison kein gutes Verhältnis zu seinem Schwager. Er hält Kyle für schuldig und verachtet ihn. Außerdem kann er nicht nachvollziehen, dass Megan und ihr Adoptivbruder ein so gutes Verhältnis haben.

Chief Giles: Chief Giles ist ein gesetzestreuer Polizeichef aus Rome, dessen umgängliche und ruhige Art der Grund dafür sind, warum er in der Gemeinde hoch angesehen ist. Als guter Freund von Reverend Anderson ist er zwar gläubig, zweifelt jedoch an der Effektivität der Exorzismen, die der Reverend durchführt. Seinen Freunden gegenüber ist Giles stets loyal. Vor allem findet er Gefallen an den regelmäßigen Pokerrunden. Die Ereignisse in Rome versucht er objektiv zu betrachten, da er selbst nicht von der Existenz dämonischer Kräfte überzeugt ist. Anders als Mark Holter weiß er jedoch, dass die Grenzen zwischen dem Wahrnehmbaren und der Realität verschwimmen können.

Schauspieler:
Patrick Fugit, Philip Glenister, Wrenn Schmidt, Callie Brook McClincy, David Denman, Brent Spiner, Melinda McGraw, Pete Burris

Drehbuch:
Robert Kirkman


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 76% | mit Material von ZDF
 

Meinungen zu "Outcast: Trailer zur neuen Horror TV-Serie"