VG Wort Zählpixel

Prison Break Staffel 5: Erster Auftritt für Numan Acar

©  FILM.TV | News
 
24.04.2017 21:02
 

In den neuen Folgen von „Prison Break“ (samstags, 20:15 bei RTL II) überzeugt der deutsche Schauspieler Numan Acar („Homeland“) mit seinem Talent als Bösewicht. Als IS-Führer Abu Ramal sitzt er im gleichen Gefängnis wie Michael Scofield (Wentworth Miller)! Und wie das fulminante Ende der zweiten Folge bereits verriet, geht er eine mysteriöse Verbindung mit dem „Prison Break“-Helden ein.

Prison Break Staffel 5

Prison Break Staffel 5
TV Trailer

Offenes Geheimnis

Offenes Geheimnis
 VIDEO-TIPP

 

Serien-Alarm

Wir schicken dir alle News zu neuen Serien - absolut kostenlos! Folge uns hier mit einem Klick bei Telegram.

 
 

Prison Break Staffel 5: Erster Auftritt für Numan Acar: Infos & Links

Für die Fans ergeben sich damit zahlreiche Fragen: Wird Abu Ramal und Michael Scofield der schier unmögliche Ausbruch aus dem brutalen Gefängnis im Jemen gelingen? Was verbindet die so ungleichen Charaktere miteinander? Konnte Abu Ramal Michael wirklich auf seine Seite ziehen? Oder treibt der Terrorist selbst ein doppeltes Spiel?

„Prison Break“ läuft aktuell samstags um 20:15 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere bei RTL II und RTL II YOU.

Über Numan Acar: Numan Acar, geboren 1974 in der Türkei, kam mit acht Jahren nach Deutschland. 2005 ergatterte er eine Rolle in der Komödie „Kebab Connection“ mit Nora Tschirner, zu der Fatih Akin das Drehbuch beisteuerte. Danach spielte er in zahlreichen Kino- und TV-Produktionen, bis er 2014 für die Rolle des Terroristen Haissam Haqqani in der vierten Staffel der US-Serie „Homeland“ gecastet wurde. Die Rolle bescherte ihm internationale Aufmerksamkeit und verschaffte ihm Rollen in großen Kinoproduktionen wie „The Cut“ von Fatih Akin oder dem amerikanisch-chinesischen Fantasy-Epos „The Great Wall“ mit Superstar Matt Damon. In den neuen Folgen von „Prison Break“ ist Numan Acar wieder in einer Schlüsselrolle einer erfolgreichen US-amerikanischen Serienproduktion zu sehen.

Über „Prison Break": Die nahezu zeitgleiche Erstausstrahlung der Action-Serie „Prison Break" in den USA und Deutschland ist ein ganz besonderes Highlight: RTL II zeigt die neuen Folgen jeweils nur vier Tage nach dem Start in den USA. Die neun Episoden der brandneuen Staffel vereinen den Original-Cast, die Handlung knüpft an die ersten vier Staffeln an und ist zugleich für Neueinsteiger konzipiert.

In den neuen Folgen kehren die Hauptdarsteller der Originalserie zurück, um sich rasanten Abenteuern an spektakulären Schauplätzen auf der ganzen Welt zu stellen. Um ihren totgeglaubten Gefährten Michael Scofield (Wentworth Miller) aus einem brutalen Gefängnis im Jemen zu befreien, schmieden sein Bruder Lincoln Burrows (Dominic Purcell), seine Ex-Frau Sara (Sarah Wayne Callies), und seine alten Weggefährten Sucre und C-Note (Amaury Nolasco, Rockmond Dunbar) einen hochgefährlichen Plan.

Prison Break Staffel 5: Erster Auftritt für Numan Acar - Bild 1 von 4

Poster zu Prison Break Staffel 5

Offizielle Websites:
- Film Website

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Christian Fischer | Gesprächswert: 91% | mit Material von Publicinsight