Barbara Schöneberger: Diese Rolle spielt sie bei der WM 2018

©  FILM.TV | News
 
08.05.2018 10:12
 
Anzeige

Die anstehende Fußball-WM lässt Moderatorin Barbara Schöneberger (44) absolut kalt. Schöneberger outete sich am Montag (07.05. 2018) im rbb-Interview als WM-Ignorantin . Der rbb-Welle radioBERLIN 88,8 sagte sie: "Ich trau mich jetzt zum ersten Mal es zu sagen - ich bin extrem uninteressiert am Thema Fußball." Dabei spiele die WM privat bei Ihr Zuhause sehr wohl eine Rolle in der Familie. Es kämen immer alle zu ihnen um zu gucken. "Der Fernseher steht draußen im Garten und es wird gegrillt", so die Moderatorin. Während die anderen die Spiele verfolgten, sei sie eher in der Küche zu finden. "Ich mach den Salat - trag die Platten rein und raus, hol die Würstel, hol das Ketchup", sagte Schöneberger. Sie habe auch wichtige Spiele verschlafen, gestand die Moderatorin.

Schöneberger gehört nicht zu den Frauen, die beim Fußball für gutaussehende Spielertypen wie zum Beispiel Mats Hummels schwärmen. "Am allerschlimmsten" finde sie Frauen, die keine Ahnung von Fußball haben und dann sagen, der Mats Hummels sei echt voll süß. "Da krieg ich echt n'en Flitz."

Am Freitag (11.05. Mai) erscheint das neue Album von Barbara Schöneberger. Es heißt "Eine Frau gibt Auskunft". Am Sonnabend wird Schöneberger wieder den deutschen Countdown für das Finale des Eurovision Song Contest live von der Reeperbahn in Hamburg moderieren.

Trailer-Show: Die neusten Film und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien starten bald. Kennt ihr schon alle? Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player.

Rampage Trailer 2

Rampage Trailer 2
Dwayne Johnson, Naomie Harris

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Barbara Schöneberger: Diese Rolle spielt sie bei der WM 2018: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 73% | mit Material von ots