Drogenkartelle im Film - Die besten Movies mit Rauschgiftbanden

Kaum ein Thema bietet so viel Stoff für spannende Thriller wie die organisierte Kriminalität. Besonders beliebt als Gegenspieler sind dabei Drogenkartelle, die mit Rauschgift Millionen verdienen und äußerst brutal gegen ihre Konkurrenten vorgehen. Wir nehmen die bevorstehende Veröffentlichung des spannenden Thrillers DER KURIER – In den Fängen des Kartells am 11. Mai 2018 zum Anlass, die skrupellosesten Drogenkartelle der jüngeren Filmgeschichte vorzustellen.

DER KURIER (2018): Welche Macht und Skrupellosigkeit ein Drogenkartell ausmacht, muss Pilot Sean Haggerty (Daniel Radcliffe) am eigenen Leib erfahren. Um seiner schwerkranken Frau eine lebensrettende Operation zu finanzieren, lässt er sich auf einen Deal mit dem Kartell ein, in dem er Drogen für sie über die Grenze schmuggelt. Die Drahtzieher überlassen jedoch nichts dem Zufall und greifen zu brutalen Methoden, um Haggerty unter Druck zu setzen.

Platz 5: Der Kurier

Die Story:
Sean Haggerty ist ein Drogenkurier und er spielt ein doppeltes Spiel. An Bord der Cessna, die er fliegt, ist eine Ladung Kokain. Er wird den Stoff über die Grenze bringen und die DEA wird von ihm erfahren, wo er die Ladung übergibt. Wenn die Falle über dem Kartell zuschnappt, bekommen Sean und seine Frau eine neue Identität und Jen die teure medizinische Behandlung, die ihr Leben rettet. Doch Seans Auftraggeber ändern ihren Plan und auch die DEA hat neue Ideen vom Ablauf der Aktion. Es wird eng für Seans Doppelspiel. Dann kommt eine Nachricht, die alles verändert – das Kartell hat Jen …

Schauspieler:
Daniel Radcliffe, Pablo Schreiber, Grace Gummer, Robert Wisdom, David Joseph Martinez, Cesar Perez, Mark Smith, Renée Willett

Regie:
Jesper Ganslandt

Anzeige
 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: