VG Wort Zählpixel

Stephen Kings Stark: Nach 20 Jahren auf dem Index endlich im Heimkino

©  FILM.TV | News
 
05.02.2018 14:06
 

Nach über 20 Jahren auf dem Index ist es nun endlich soweit: Ein Meilenstein des Horrorkinos feiert seine lang ersehnte Wiederveröffentlichung! Stephen King’s STARK – THE DARK HALF erscheint am 8. Februar 2018 auf DVD, Blu-ray sowie als hochwertige Collector’s Edition in der ungeschnittenen Fassung über OFDb Filmworks! Regie führte kein geringerer als George A. Romero, der Großmeister des Horrorkinos schlechthin.

Bestseller-Autor Stephen King lieferte die Romanvorlage, King-Freund George A. Romero (Zombie, Creepshow) schrieb das Drehbuch und führte Regie. Das Ergebnis ist eine der besten Verfilmungen eines King-Romans geworden, die mit Timothy Hutton, Amy Madigan und Michael Rooker zudem auch prominent besetzt ist. Insbesondere Timothy Hutton glänzt hier in der nicht gerade einfachen Doppelrolle als Thad Beaumont und George Stark.

Zum Inhalt: Der renommierte Schriftsteller Thad Beaumont begeistert mit seinen Romanen die Kritiker. Doch das große Geld verdient er mit reißerischer Horror-Lektüre, die er unter dem Pseudonym George Stark verfasst. Sein literarisches Doppelleben droht ein plötzliches Ende zu nehmen, als ein Erpresser auftaucht, der Thads zweite Identität enttarnen könnte. Aus der Not heraus beschließt Thad, dem Erpresser zuvorzukommen und sein Alter Ego selber zu enthüllen. George Stark wird dabei im Rahmen der Enthüllungsstory symbolisch zu Grabe getragen. Doch Stark scheint nicht einfach so sterben zu wollen – im Gegenteil, er nimmt körperliche Gestalt an und entsteigt seinem Grab. Kurz darauf geschehen in Thads Umfeld einige Morde, die auf ihn als Täter hindeuten…

Ausstattung/Extras der DVD/Blu-ray:
· - Audiokommentar mit Regisseur George A. Romero (englisch)
· - Audiokommentar von Kai Naumann & Marcus Stiglegger (deutsch)
· - The Sparrows Are Flying Again – The Making of „The Dark Half“ [nur Blu-ray]
· - deutscher und englischer Kino-Trailer
· - TV-Spot

Ausstattung/Extras der Collector’s Edition:
· - Audiokommentar mit Regisseur George A. Romero (englisch)
· - Audiokommentar von Kai Naumann & Marcus Stiglegger (deutsch)
· - The Directors: George A. Romero – Dokumentation über den Regisseur
· - The Sparrows Are Flying Again – The Making of „The Dark Half“
· - Deleted Scenes
· - Behind The Scenes Footage: Special Effects
· - Behind The Scenes Footage: On The Set
· - Vintage Making of Featurette
· - Vintage Interviews
· - deutscher und englischer Kino-Trailer
· - TV-Spot
· - Booklet mit einem Text von Thorsten Hanisch

Stark Trailer

Stark Trailer
Stephen King

Alpha

Alpha
 VIDEO-TIPP

A Quiet Place

A Quiet Place
 VIDEO-TIPP

 
 
 

Stephen Kings Stark: Nach 20 Jahren auf dem Index endlich im Heimkino: Infos & Links

Schauspieler:
Timothy Hutton, Amy Madigan, Michael Rooker, Julie Harris, Robert Joy, Kent Broadhurst, Beth Grant, Rutanya Alda, Tom Mardirosian, Larry John Meyers, Patrick Brannan, Royal Dano, Glenn Colerider, Chelsea Field, Christine Forrest, Jeff Monahan, Jeff Howell, Rik Billock, David Early

Regie:
George A. Romero, James Ellis

Drehbuch:
George A. Romero, Stephen King

Filmmusik:
Christopher Young, Gregg Barbanell, Joan Rowe, Michael Hilkene, Eric Lindemann, Jim Bryan, Bill W. Benton, Carlos Delarios, Gregory H. Watkins, John La Salandra

Rollen:
Timothy HuttonThad Beaumont / George Stark
Amy MadiganLiz Beaumont
Michael RookerSheriff Alan Pangborn
Julie HarrisReggie DeLesseps
Robert JoyFred Clawson
Kent BroadhurstMike Donaldson
Beth GrantShayla Beaumont
Rutanya AldaMiriam Cowley
Tom MardirosianRick Cowley
Larry John MeyersDr. Pritchard
Patrick BrannanYoung Thad Beaumont
Royal DanoDigger Holt
Glenn ColeriderHomer Gamache
Chelsea FieldAnnie Pangborn
Christine ForrestTrudy Wiggins
Jeff MonahanWes
Jeff HowellDave
Rik BillockDonaldson Cop #2
David EarlyOfficer #2

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 92% | mit Material von ofdb
 

Meinungen zu "Stephen Kings Stark: Nach 20 Jahren auf dem Index endlich im Heimkino"