VG Wort Zählpixel

Super-Bowl-Halbfinale erstmals in der Prime Time auf ProSieben

©  FILM.TV | News
 
19.01.2018 10:38
 
Anzeige

Das gab es im deutschen Free-TV noch nie: ProSieben überträgt die letzten beiden Spiele vor dem Super Bowl zur besten Sendezeit live. Die Halbfinals (Conference Championships) starten am Sonntag, 21. Januar 2018 bereits um 20:40 Uhr mit dem AFC-Duell Jacksonville Jaguars gegen den Titelverteidiger New England Patriots, kommentiert von Jan Stecker, Patrick Esume und dem ehemaligen NFL-Profi Markus Kuhn.

Kann Jaguars-Quarterback Blake Bortles mit dem Überraschungsteam der Saison, das noch nie in einem Super Bowl stand, den fünffachen Titelträger mit Rekord-Quarterback Tom Brady stoppen? Direkt im Anschluss trifft Super-Bowl-Gastgeber Minnesota Vikings auf die Philadelphia Eagles. Nur noch ein Spiel, dann könnte der Traum vom Heim-Super-Bowl für die Wikinger wahr werden! Für Minnesota wäre es der fünfte Einzug (zuletzt 1976) in den Super Bowl, gewonnen haben sie ihn noch nie. Ähnliches gilt für die Eagles - zwei Teilnahmen (zuletzt 2004), kein Sieg. Die NFC-Conference wird von Carsten Spengemann und Roman Motzkus ab 0:40 Uhr auf ProSieben kommentiert.

Im Livestream können die Football-Fans sämtliche Playoff-Partien auf ran.de, der ran-App, auf prosieben.de, sowie der Sender-App verfolgen. Aktuelle Informationen zu den Playoffs finden Fans unter: http://www.ran.de/us-sport/nfl.

Conference Championships, Sonntag, 21. Januar 2018 19:05 Uhr "Die 20 spektakulärsten Geschichten zum Super Bowl" mit Christoph "Icke" Dommisch und Thore Schölermann 20:40 Uhr AFC: Jacksonville Jaguars @ New England Patriots Kommentar: Jan Stecker, Patrick Esume, Markus Kuhn 0:40 Uhr NFC: Minnesota Vikings @ Philadelphia Eagles Kommentar: Carsten Spengemann, Roman Motzkus.

Hier im Player zeigen wir euch die besten Spielzüge aus der Superbowl-Geschichte. 8 Minuten lang faszinierende und geniale Momente aus den NFL-Spielen. Die müsst ihr gesehen haben, wenn ihr ein echter Fan dieses Sport seid! Einfach mit einem Klick starten.

 
 
 

Super-Bowl-Halbfinale erstmals in der Prime Time auf ProSieben: Weitere Infos

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 82% | mit Material von ots