VG Wort Zählpixel

Bauer sucht Frau 2019: Inka Bause stellt die neuen Bauern vor

23.02.2019 16:40
Seit 2005 sorgt Bauer sucht Frau für Herzklopfen auf dem Land. Jetzt bekommt die Suche ein weltumspannendes Spin-off: Von Nord- und Südamerika über Australien und Neuseeland bis Afrika - bei Bauer sucht Frau International gehen einsame Landwirte aus aller Welt auf Liebessuche. Die ersten drei Kandidaten stellen wir heute vor, klickt euch einfach durch die Bildergalerie.
Welche Landwirte außerdem dabei sind, zeigt RTL am Sonntag, 3. März ab 19.05 Uhr. Wie bei der regulären Staffel auch können interessierte Frauen nach der Vorstellungssendung für ihren Traum-Bauern bewerben. Auch wird die internationale Special-Staffel von Inka Bause moderiert, die sich schon jetzt auf das Format freut: Bei Bauer sucht Frau hatten wir in den letzten Jahren vereinzelt internationale Bauern dabei. Die Geschichten waren immer besonders spannend und endeten oft mit dem erhofften Liebesglück. Den internationalen Bauern jetzt eine Extra-Staffel zu widmen, das ist toll und darüber freue ich mich riesig!
Da die Bauern weltweit verstreut sind, geht es für die Frauen, die zuvor von den Herren ausgewählt wurden, zum Kennenlernen direkt auf die jeweilige Farm. Dort entscheidet der Landwirt, welche Frauen er näher kennenlernen möchte.
Bauer sucht Frau 2019: Inka Bause stellt die neuen Bauern vor - Bild 1 von 12

Bauer sucht Frau 2019: Inka Bause stellt die neuen Bauern vor

Dieses Mal geht es bei der Partnersuche fast um die ganze Welt. Startet hier die Bildergalerie um die neuen Bauern zu sehen.

Filmtipps - Kennt ihr diese Movies schon:

National Geographic: Afrikas Garten Eden: Der Nationalpark Gorongosa in Mosambik gehörte einst zu Afrikas schönsten Naturschutzgebieten. Doch der Bürgerkrieg forderte von 1976 an nicht nur fast eine Million Menschenleben, sondern hatte auch für die Tierwelt dramatische Folgen.

Bauer Unser: Robert Schabus’ Dokumentarfilm „Bauer unser“ zeigt gleichermaßen ungeschönt wie unaufgeregt wie es auf Österreichs Bauernhöfen zugeht. So vielfältig die gezeigten Bauern, vom Biobauern bis zum konventionellen Agraringenieur, so einhellig ihr Tenor: So wird es nicht weitergehen.

Der Bauer Als Millionär: Die Tochter der Fee Lacrimosa lebt bei einem Waldbauern. Wenn sie einen armen Mann heiratet, erlangt ihre Mutter die Zauberkraft wieder.

Der Bauer Und Sein Prinz: Der Film zeigt einen Prinzen, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. Dieses Ziel verfolgt er mit seinem charismatischen Farmmanager David Wilson jetzt schon seit 30 Jahren.

Astronaut Farmer: Einst war Charles Farmer ein vielversprechender Nachwuchsastronaut mit hochfliegenden Plänen - bis ihn familiäre Probleme dazu zwangen, den Job zu kündigen und sich als Farmer mit seiner Frau Audie, drei Kindern und Audies Vater Hal durchzuschlagen. Charles Leidenschaft aber glüht weiter und deshalb baut er in seiner Scheune eine Rakete.



  | Gesprächswert: 86% | mit Material von RTL


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: