VG Wort Zählpixel

Feud: Kult-Serie vom AHS-Macher startet bei TV NOW

©  FILM.TV | News
 
11.05.2019 13:38
 
Anzeige

Mit Jessica Lange, Susan Sarandon, Alfred Molina, Stanley Tucci, Judy Davis, Catherine Zeta-Jones, Sarah Paulson, Kathy Bates, u. v. a.

Achtteilige Anthologie-Serie von Hit-Produzent Ryan Murphy als TVNOW Exklusiv und als Deutschland-Premiere ("American Horror Story", "Glee", "Nip/Tuck", "American Crime Story")

Ryan Murphy gilt als einer der einflussreichsten und erfolgreichsten Fernsehschaffenden seiner Zeit. Als Produzent, Regisseur und Drehbuchautor zeichnet er sich u.a. für Serien-Hits wie "American Horror Story", "Glee", "Nip/Tuck" oder "American Crime Story" verantwortlich. Mit "Feud" (dt.: Fehde) hat Ryan Murphy 2017 eine weitere aufsehenerregende Anthologie-Serie geschaffen, die im gleichen Jahr für 18 "Emmys" nominiert wurde. Jede Staffel thematisiert eine legendäre Fehde unserer Zeit und so haben sich Murphy und sein Autorenteam in den ersten acht Folgen dem erbitterten Konflikt zwischen den beiden Hollywood-Diven Bette Davis und Joan Crawford gewidmet, die während der Dreharbeiten zu Robert Aldrichs Drama "What Ever Happend to Baby Jane?" schließlich sogar zu Todfeindinnen wurden.

Für die Besetzung der verfeindeten Diven konnten die Macher die beiden mehrfachen Oscar- und Golden Globe-Preisträgerinnen Jessica Lange ("Tootsie", "King Kong", "American Horror Story") als Joan Crawford und Susan Sarandon ("Dead Man Walking", "Thelma & Louise") als Bette Davis verpflichten. Mit Hollywoodgrößen wie Alfred Molina ("Spider-Man 2", "Der Da Vinci Code – Sakrileg"), Stanley Tucci ("In meinem Himmel", "Die Tribute von Panem"), Kathy Bates ("Misery", "About Schmidt"), Catherine Zeta-Jones ("Die Maske des Zorro", "Ocean’s 12") und Sarah Paulson ("American Crime Story", "Bird Box") ist die emotionale wie mitreißende Serie auch in weiteren Rollen erstklassig besetzt. Dabei zeigt die Handlung der ersten Staffel nicht nur, wie es zu der fanatischen Fehde von Davis und Crawford kommen konnte, sondern bietet auch einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen des damaligen Filmgeschäfts.

Erzählt wird eine wahre, kaum fassbare Geschichte zweier Hollywoodgrößen, die aus ungesunder Eitelkeit, falschem Stolz und übergroßen Egos zu gnadenlosen Rivalinnen wurden. Es zeigt aber auch, dass die beiden legendären Oscarpreisträgerinnen unbewusst Opfer einer profitgesteuerten Filmindustrie wurden, dessen Ziel es wohl von Anfang an war, die beiden Frauen gegeneinander auszuspielen.

"Feud – Die Feindschaft zwischen Bette und Joan" ist eine Koproduktion der US-amerikanischen Produktionsfirmen Plan B Entertainment, Ryan Murphy Productions und FOX 21 Television Studios. Am 15. Juni 2019 feiert die Hit-Serie bei TVNOW, dem Streaming-Dienst der Mediengruppe RTL, ihre Deutschlandpremiere. Ab diesem Zeitpunkt stehen alle acht Episoden bei TVNOW zum Abruf bereit.

Alle Episoden von FEUD in der Übersicht:

Folge 1: "Herbststürme"

Folge 2: "Die andere Frau"

Folge 3: "Die liebe Mutter"

Folge 4: "Mehr oder weniger"

Folge 5: "Die Gewinnerin ist … (Die Oscars von 1963)"

Folge 6: "Hagsploitation"

Folge 7: "Verlassen"

Folge 8: "You Mean All This Time We Could Have Been Friends?"

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 
 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 90% | mit Material von RTL