Sendung mit der Maus: Kunst und Malerei als Mausgeschichten

©  FILM.TV | News
 
02.02.2019 13:12
 
Anzeige

Kinder und Kunst? Das geht! Mit den schönsten Mausgeschichten zum Thema Kunst und Malerei ist das ganz leicht. Insgesamt 30 Beiträge geben Aus- und Einblick in die spannende Welt der Kunst.

Die kleinen Zuschauer werden Dank der wunderbar aufbereiteten Lach- und Sachgeschichten in gewohnter Maus-Qualität nicht nur bestens unterhalten, sondern lernen ganz nebenbei etwas über van Gogh, Roy Lichtenstein, Stillleben, Pop-up-Bücher oder Sandmalerei.

Mit dabei natürlich alle bekannten Lieblinge aus "Die Sendung mit der Maus", wie Käpt'n Blaubär, der kleine Maulwurf oder Shaun das Schaf. Außerdem der ordentliche Herr Wehrli, eine Pinselinsel und natürlich jede Menge berühmte Maler und deren Meisterwerke.

Seit der Erstausstrahlung 1971 bringen die orangefarbene Maus und ihre Freunde mit ihren cleveren Sach- und Lachgeschichten viele bunte Erklärungen in den manchmal doch recht verwirrenden Alltag ihrer kleinen Zuschauer. Heute zählt "Die Sendung mit der Maus" zu den erfolgreichsten Kindersendungen im deutschen Fernsehen.

Produktinformationen:

Die Maus - Mit Pinsel und Farbe. Die schönsten Mausgeschichten zum

Thema Kunst und Malerei

VÖ: 4. Januar 2019

Medium: DVD / VoD

Produktionsjahr: 2018

Genre: Kids

Laufzeit: 75 Minuten

FSK: ab 0 Jahren

Unverbindliche Preisempfehlung: 9,99 EUR

Bildformat: 16:9 - 1.77:1

Tonformat: Dolby Digital 2.0 stereo

Anzahl der Discs: 1

Sprachen: Deutsch

EAN-Code: 4042999129313

Trailer-Show: Die neusten Film und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien starten bald. Kennt ihr schon alle? Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player.

Stiller Kamerad Trailer

Stiller Kamerad Trailer
Doku/Reportage

Glam Girls

Glam Girls
 VIDEO-TIPP

Long Shot

Long Shot
 VIDEO-TIPP

 
 
 
Anzeige

Sendung mit der Maus: Kunst und Malerei als Mausgeschichten: Weitere Infos

Anzeige

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 58%