VG Wort Zählpixel

Big Brother 2020: Die Häuser der Bewohner - Bilder-Galerie

©  FILM.TV | News
 
07.02.2020 10:55
 
Anzeige

Futuristisches Glashaus oder digitaler Detox im Blockhaus? Wo wohnt es sich besser und welche Wirkung hat das entsprechende Umfeld auf einen Menschen? Diesen Fragen gehen die 14 Bewohner von "Big Brother" ab Montag, 10. Februar 2020, 100 Tage lang auf den Grund.

Das Glashaus: Im futuristisch anmutenden Glashaus wirkt das Leben auf den ersten Blick luxuriös und sorglos. Technische Raffinessen und Gadgets erleichtern den Alltag der Bewohner. Aber: Im Glashaus sind die Bewohner auch dem permanenten und teils gnadenlosen Feedback der Zuschauer ausgesetzt!

  • Innenfläche: 198 m²
  • Außenfläche: 201 m²
  • Gesamtfläche: 399 m²

Das Big Brother Blockhaus

Das Blockhaus: "Back to the Roots", so könnte man das Motto des Blockhauses beschreiben. Zwar ist hier deutlich mehr Teamarbeit gefragt, um einen komfortablen Lebensstandard zu halten, jedoch werden die Bewohner des Blockhauses nicht unmittelbar mit dem Feedback der Zuschauer konfrontiert.

  • Innenfläche: 90 m²
  • Außenfläche: 175 m²
  • Gesamtfläche: 265 m²

Die bekannteste Reality-Show der Welt ist zurück! Zum ersten Mal zeigt SAT.1 "Big Brother" und 14 Bewohner, die sich der Frage stellen müssen: "Was ist ein Mensch wert?". Abonniert hier alle News zur Sendung kostenlos als Pushnachricht auf euer Handy. "Big Brother" ab Montag, 10.Februar 2020 im TV. Wie die Häuser von innen aussehen, das zeigen wir euch in unserer Bilder-Galerie.

Technik (gesamt):

  • Kameras: 95
  • Drahtlosmikros: 16
  • Atmo-Mikros: 32

Sendaten:

  • Montags, 20:15 Uhr live und Mo-Fr, 19:00 Uhr in SAT.1 und auf Joyn
  • Montags, nach der SAT.1-Live-Show "Big Brother - Die Late Night Show", live auf sixx und auf Joyn
  • Die Wiederholung der Tageszusammenfassung Mo-Fr, 10:00 Uhr in SAT.1
 
 
 

Big Brother 2020: Die Häuser der Bewohner - Bilder-Galerie: Mehr dazu

Big Brother 2020: Die Häuser der Bewohner - Bilder-Galerie: Weitere Infos

Es ist Zeit für ein neues Experiment. Zeit, ein Tabu zu brechen –oder ist das permanente „Sich-gegenseitig-Bewerten“ nicht längst ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, geben 14 Bewohner die Kontrolle über das, was die Welt von ihnen sieht, in die Hände von „Big Brother“. Die Jubiläumsstaffel der Mutter aller Reality-Shows startet am Montag, 10. Februar 2020, um 20:15 Uhr live in SAT.1. Sind die Bewohner stark genug, sich treu zu bleiben oder verfallen sie der Selbstinszenierung?

Big Brother 2020: Die Häuser der Bewohner - Bilder-Galerie - Bild 1 von 6

BIG BROTHER: Der Schlafraum im Glashaus


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 94% | mit Material von OTS