VG Wort Zählpixel

Ehe und Partnerschaft aus christlicher Sicht - TV-Schwerpunkt

©  FILM.TV | News
 
04.02.2020 11:23
 
Anzeige

Mit der internationalen "Marriage Week" werden seit einigen Jahren Menschen auf unterschiedlichen Veranstaltungen dazu inspiriert, sich mit ihren Beziehungen auseinanderzusetzen, um diesen neue Strahlkraft zu verleihen und sie lebendig zu halten. Die Marriage Week erfreut sich auch in Deutschland großer Beliebtheit und lockte im vergangenen Jahr über 20.000 Gäste auf über 200 Veranstaltungen zu dem Thema. (Quelle: www.marriage-week.de)

Bibel TV hat diesen Gedanken aufgenommen. In der Themenwoche "Ja - mit Gottes Hilfe" bietet der Sender in seinem Programm unterschiedliche Beiträge zu diesem Schwerpunktthema an. Dazu gehören neben Spielfilmen und Dokumentationen auch Sendungen, die sich speziell mit der Frage auseinandersetzen, welche Rolle Gott in der Ehe spielt, und wie der eigene Glaube und die christlichen Werte eine Beziehung positiv beeinflussen können. Einige Sendungen - wie das Gespräch - wurden eigens für die Marriage Week produziert. Die Themenwoche beginnt am 7. und endet am Valentinstag, dem 14. Februar - dem Tag der Liebe.

Ausgewählte Sendungen der Themenwoche "Ja - mit Gottes Hilfe"

Freitag, 07.02.2020, 21:50 Uhr

  • "Ja, ich will!" Vier Paare auf ihrem Weg ins Eheglück Dt. Erstausstrahlung

Die französische Dokumentation begleitet vier Paare bei ihren Hochzeitsvorbereitungen. Sie alle haben das gleiche Ziel, doch so unterschiedlich wie ihr Glaube und ihre Traditionen sind auch ihre Hochzeitsriten und -bräuche. Ob in der Kathedrale von Chartres, in Kleidern aus Tausendundeiner Nacht oder unterm jüdischen Hochzeitsbaldachin - sie freuen sich auf einen einzigartigen, unvergesslicen Tag.

Samstag, 08.02.2020, 23:25 Uhr

  • To Joey with Love

Einfühlsames Filmporträt der 2016 verstorbenen Sängerin Joey Martin Feek: Die Country-Sängerin Joey Martin hat kurz vor ihrem 40. Lebensjahr im Leben alles erreicht, was sie sich wünschen konnte. Sie ist attraktiv, talentiert, glücklich verheiratet und feiert gemeinsam mit ihrem Mann Rory Feek einen musikalischen Erfolg nach dem anderen. Mit 39 Jahren geht auch ihr Wunsch nach einem Baby in Erfüllung - das perfekte Glück. Kurz nach der Geburt wendet sich jedoch ihr Schicksal: Joey erhält die Diagnose Krebs. Für die Familie beginnt eine schwere Zeit, die ihren Glauben an Gott auf eine harte Probe stellt. - Ein sehr intimes Porträt mit Aufnahmen aus dem Video-Blog der Familie.

Montag, 10.02. bis Freitag, 14.02.2020, jeweils 12:00 Uhr

  • Eheseminar kompakt

Ratgebersendungen mit Pastor Joachim Cochlovius vom Gemeindehilfsbund. In diesem Eheseminar geht es um die Grundbedürfnisse von Mann und Frau und "typischen" männlichen und weiblichen Verhaltensmuster. Welchen Stellenwert kann Gott in einer Beziehung besitzen? Und was bedeutet der Satz "Helfen will gelernt sein"? Im Mittelpunkt der Beratung stehen fünf elementare Punkte und zentrale Bedingungen für einen guten Verlauf in der Ehe - aber auch das Thema Scheidung wird angesprochen.

Montag, 10.12.2019, 21:50 Uhr

  • Das Gespräch - Moderation: Wolfgang Severin

Nach dem 5. Seitensprung - Trennung oder Verzeihen? Talk: Antschana Schnarr ist glücklich verheiratet - und geht dennoch immer wieder fremd. Warum? Dasweiß sie selbst nicht. Es ist eine innere Leere, die sie vergeblich versucht, mit dem Kick der Seitensprünge zu verdecken. Ihr Mann Andi ist zutiefst verletzt. Ob die Ehe noch eine Chance hatte und wie Antschana inneren Frieden finden konnte, erzählen die beiden im Gespräch.

Mittwoch, 12.02.2020, 22:05 Uhr & 22:30 Uhr

  • Joyce Meyer: Die wichtigsten Erfahrungen aus 50 Ehejahren / 50 Ehejahre: Fragen an Joyce Meyer

Ratgebersendungen: In zwei aufeinanderfolgenden Folgen spricht Predigerin Joyce Meyer offen über die Höhen und Tiefen in ihrer Ehe. Was sie über die Jahrzehnte gelernt hat, soll auch anderen helfen, mit den Herausforderungen in ihrer Ehe besser umzugehen.

Freitag, 14.02.2020, 20:15 Uhr

  • Was Gott zusammenfügt

US-Spielfilm nach wahren Begebenheiten, Regie: David G. Evans Darren (Justin Bruening) ist Armee-Kaplan; er und seine Frau Heather (Sarah Drew) führen eine glückliche Ehe, die auf ihrem gemeinsamen, tiefen Glauben an Gott basiert. Nach seiner Ausbildung und muss Darren schnell feststellen, dass derMilitäreinsatz viele Ehen seiner Kameraden schwer belastet und oft auch zerstört. Die harte Realität des Krieges verändert die Soldaten, ihre Beziehungen zu ihren Frauen, aber auch zu den Familien und Freunden leiden darunter. Als Darren bei seinen Einsätzen im Irak selbst traumatisiert wird, steht plötzlich auch seine Ehe auf dem Spiel. Er und Heather müssen gemeinsam darumkämpfen, ihre Liebe zu retten. "Was Gott zusammenfügt" ist das erste Gemeinschaftswerk der wichtigsten christlichen Filmproduktionsfirmen Graceworks Picture und Pureflix. In den Hauptrollen sind einige Stars aus der beliebten Serie "Greys Anatomy" zu sehen: Sarah Drew, Justin Bruening und Jason George.

Freitag, 14.02.2020, 22:15 Uhr

  • Ehe leben - auf immer und ewig

Dokumentation in deutscher Erstausstrahlung. Ein Leben lang zusammen glücklich sein - kann das gelingen? Drei Paare geben einen Einblick in ihren Ehealltag mit seinen Höhen und Tiefen. Sie erzählen, wie der Austausch innerhalb einer geistlichen Gemeinschaft ihnen dabei hilft und welche Bedeutung das Ehegelübde für sie hat.

 
 
 

Ehe und Partnerschaft aus christlicher Sicht - TV-Schwerpunkt: Weitere Infos


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Tom Stolzenberg | Gesprächswert: 67% | mit Material von OTS