TVNOW klärt euch auf mit einer neuen Doku direkt aus der Sex-Klinik

 
 

Sex ist schon lange kein Tabu-Thema mehr – trotzdem ist in Sachen Aufklärung auch im Jahr 2020 noch viel zu tun. Deshalb bittet TVNOW ab 18. August 2020 in der neuen Doku „Die Sex-Klinik“ zur Sexualsprechstunde bei einer bekannten Sexualtherapeutin, einer Gynäkologin sowie einem Facharzt für Urologie.

In Zeiten von Internet-Pornos und verzerrten Realitäten über Stellungen und Praktiken, die Zahl der Partner, die ideale Größe der Geschlechtsteile und Unwissen über Geschlechtskrankheiten wird hier offen, ehrlich, direkt und einfach über intime Probleme aller Art gesprochen und Lösungen aufgezeigt.

Die Ärzte empfangen ihre männlichen und weiblichen Patienten in lockerer, ungezwungener Atmosphäre und sind auf komplexe medizinisch-sexuelle Probleme unterschiedlichster Art spezialisiert. Sie haben ein offenes Ohr für ihre Patienten und stellen nach eingehender Untersuchung eine Diagnose, die oftmals überrascht. So werden die Patienten und auch die Zuschauer mit ihren Intim-Problemen nicht alleine gelassen, denn über die hier angesprochenen Themen wird normalerweise weder unter Freunden noch in der Familie gesprochen.

„Die Sex-Klinik“ ist eine Produktion von RTL Studios und läuft exklusiv auf TVNOW PREMIUM und PREMIUM+. Wir stellen zwei Experten aus „Die Sex-Klinik“ vor:

Volker Wittkamp aus Köln ist Facharzt für Urologie und kennt sich mit Geschlechtskrankheiten aller Art bei Männern aus. Urologen sind jedoch nicht nur für Prostata-Beschwerden älterer Herren zuständig, so das allgemeine Verständnis des Berufs, sondern auch für eine Vielzahl anderer Organe und Beschwerden, mit denen die männlichen Patienten den Experten in den Episoden der „Sex-Klinik“ aufsuchen und sich von Volker Wittkamp behandeln lassen.

Seit Mitte Juli erst, aber schon jetzt mega erfolgreich, gibt Volker Wittkamp gemeinsam mit seiner Kollegin Dr. med. Sheila de Liz auf dem TikTok-Kanal „@doktorsex“ ärztliche Ratschläge aller Art. Der 37-jährige wurde auch als Sachbuchautor des Beststellers „Fit im Schritt – Wissenswertes vom Urologen“ (veröffentlicht 2016) bekannt. In den letzten Jahren wirkte Volker Wittkamp bereits in anderen TV-Formaten (u. a. „Klinik am Südring“, SAT.1) mit.

Dr. med. Sheila de Liz (50) ist Gynäkologin aus Leidenschaft und spezialisiert auf vaginale Gesundheit und die weibliche Sexualität. Die gebürtige US-Amerikanerin kam Mitte der achtziger Jahre nach Deutschland, studierte Medizin in Mainz und arbeitet seit 2006 in ihrer eigenen Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Sheila de Liz spricht ohne Hemmungen über den weiblichen Körper und das macht sie auf eine verständliche, lockere und ungezwungene Art und vor allem ohne Tabus. Eines ihrer Spezialgebiete ist Hormonmangel bei Frauen, dazu arbeitet sie seit 2016 mit einem Vaginallaser.

2019 hat die Ärztin ein Buch mit dem Titel „Unverschämt: Alles über den fabelhaften weiblichen Körper“ veröffentlicht, welches sich rund um den Körper der Frau dreht. Das Buch kletterte bis auf Platz 2 der Bestseller-Liste und ist auch aktuell in der Liste vertreten. TV-Erfahrung hat Sheila de Liz u. a. als Sexpertin auf 3sat und im ZDF sowie in den Reportage-Reihen „Zwanzig mal Sex“ (RTLZWEI) oder „Der Nächste bitte“ (RTL). Szenenfotos aus der neuen Doku "Die Sex Klinik" haben wir in unserer Bilder-Galerie für euch.

 

 
 
 
Autor: RTL Gruppe | Gesprächswert: 91% | mit Material von RTL