Mord mit Aussicht: Kultserie bekommt neue Folgen

 
 

"Mord mit Aussicht", die skurrile Crime-Comedy-Serie aus der Eifel, kommt als Neuauflage wieder! Nach fünf Jahren und einer kreativen Pause ist jetzt ein Neustart für die ARD-Serie auf dem Weg. Das verschlafene Eifeldorf Hengasch bleibt das Universum für die Polizeiarbeit, die Dienststelle aber ist anders besetzt.

Katharina Wackernagel wird die Kommissarin Marie Gabler spielen, Sebastian Schwarz den Polizeiobermeister Heino Fuß. Die Rolle der Dritten im Bunde, Jennifer Dickel, wird Eva Bühnen übernehmen. Das neue Team in der Wache trifft auf einige dem Publikum bereits bekannte Figuren, u.a. Petra Kleinert als Heike Schaeffer, die wie gewohnt ihre Nase in alles steckt, Michael Hanemann als Ex-Polizisten Zielonka oder Felix Vörtler als Feuerwehrchef Arthur Brandt. Aber es wird auch weitere, ganz neue Gesichter geben, die frischen Wind und viel Überraschendes nach Hengasch bringen.

Katharina Wackernagel über ihre neue Rolle in "Mord mit Aussicht": "Die Geschichten aus Hengasch weiter zu erzählen, ist wohl für jede Schauspielerin eine großartige Herausforderung und Riesen-Verantwortung zugleich. Wir treten in große Fußstapfen und die Erwartungen der Fans zu erfüllen, wird nicht leicht sein. Doch es macht mir schon jetzt wahnsinnig viel Spaß, mit den Drehbüchern von Johannes Rotter langsam in Hengasch anzukommen und ich freue mich sehr darauf, wenn wir im Frühsommer unter der Regie von Markus Sehr als neues Team für 'Mord mit Aussicht' in der Eifel vor der Kamera stehen dürfen."

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: "Das Erste ist zurück am Nabel der Welt: in Hengasch, Landkreis Liebernich. Sicher eine kleine Sensation für alle Fans der Kultserie, die lange gehofft hatten, dass es weitergeht. Nun ist es endlich soweit: Der unverwechselbare Humor und die skurrilen Fälle bleiben, ein neues Team kommt samt einer neuen Chefin aus der Großstadt: Marie Gabler alias Katharina Wackernagel. Klar, dass die Hengascher Dörfler die Neue im Landkreis zunächst 'lieber nich`' wollen - unser Publikum im Ersten dafür aber sicherlich umso mehr: Ich wünsche dem gesamten Team einen guten Start!"

ARD-Koordinator Fiktion Jörg Schönenborn: "Ich finde es klasse, dass wir die Erfolgsgeschichte nun mit einem neuen Team fortsetzen. 'Mord mit Aussicht' ist im besten Sinne Heimatfernsehen: Es spielt in und mit der Provinz, die einem großen Teil unseres Publikums sehr vertraut ist. Und Vertrautheit schafft einen Rahmen, in dem auch sehr ernsthafte Themen komödiantisch skurril behandelt werden können.

Besonders danken möchte ich Caroline Peters, Bjarne Mädel und Meike Droste, die die Serie mit ihren Figuren und ihrer Schauspielkunst zum Erfolg gebracht und etabliert haben. Dem Team um Katharina Wackernagel wünsche ich einen guten Start. Wir werden zwar eine andere Geschichte erzählen, aber der Humor bleibt bei unserer Neuauflage so wie wir ihn kennen: genial und schräg."

Der Beginn der Dreharbeiten ist für das zweite Quartal dieses Jahres geplant. Die Neuauflage von "Mord mit Aussicht" mit zunächst sechs neuen Folgen wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 im Ersten zu sehen sein.

Die Serie wird produziert von der Claussen + Putz Filmproduktion im Auftrag der ARD- Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm unter Federführung des WDR. Die Drehbücher werden von Johannes Rotter geschrieben; Regie wird Markus Sehr führen. Die Redaktion haben Nina Klamroth und Elke Kimmlinger (WDR); Producerin ist Karin Laub (WDR), Executive Producerin Caren Toennissen (WDR).

Die drei ersten Staffeln von "Mord mit Aussicht" wurden im Ersten in den Jahren 2008/2010, 2012 und 2014 ausgestrahlt. Ein Jahr später war außerdem der Fernsehfilm "Ein Mord mit Aussicht" zu sehen.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich | Gesprächswert: 86% | mit Material von OTS