Starportrait

Drew Barrymore Biografie


Geburtstag: 22.02.1975

Geburtsort: Culver City, Kalifornien

Land: USA

Die Filmografie von Drew Barrymore:

1980: Der Höllentrip (Altered States)
1982: E. T. – Der Außerirdische (E.T. the Extra-Terrestrial)
1984: Der Feuerteufel (Firestarter)
1984: Triple Trouble (Irreconcilable Differences)
1985: Katzenauge (Cat's Eye)
1986: Abenteuer im Spielzeugland (Babes in Toyland)
1987: Die Doppelgänger (Double Switch)
1989: Wilder Sand (Far from Home)
1989: Zweites Glück (See You in the Morning)
1992: Colors of Crime (Sketch Artist, alternativ: Farben des Todes)
1992: Guncrazy (alternativ: Gun Crazy – Junge Killer)
1992: Poison Ivy – Die tödliche Umarmung (Poison Ivy)
1992: Spaceshift (Waxwork II: Lost in Time)
1992: 2000 Malibu Road (Miniserie)
1993: Cold Heart – Der beste Bulle von L.A. (No Place to Hide)
1993: Mask of Murder 2 (Doppelgänger) (Doppelganger, alternativ: Töte!)
1994: Bad Girls
1995: Mad Love – Volle Leidenschaft (Mad Love)
1995: Kaffee, Milch und Zucker (Boys on the Side)
1995: Batman Forever
1996: Alle sagen – I love you (Everyone Says I Love You)
1996: Scream – Schrei!
1997: Bloody Wedding – Die Braut muss warten (Best Men)
1997: Wishful Thinking
1998: Eine Hochzeit zum Verlieben (The Wedding Singer)
1998: Verliebt in Sally (Home Fries)
1998: Auf immer und ewig (Ever After)
1999: Ungeküsst (Never Been Kissed)
2000: Mittendrin und voll dabei (Skipped Parts)
2000: 3 Engel für Charlie (Charlie's Angels)
2000: Titan A.E.
2001: Donnie Darko
2001: Unterwegs mit Jungs (Riding in Cars with Boys)
2002: Geständnisse – Confessions of a Dangerous Mind (Confessions of a Dangerous Mind)
2003: 3 Engel für Charlie – Volle Power (Charlie's Angels: Full Throttle)
2003: Der Appartement Schreck (Duplex)
2004: 50 erste Dates (50 First Dates)
2005: Ein Mann für eine Saison (Fever Pitch) – amerikanische Version des Romans von Nick Hornby
2007: Mitten ins Herz – Ein Song für Dich (Music and Lyrics)
2007: Glück im Spiel (Lucky You)
2009: Er steht einfach nicht auf dich (He's just not into you)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Drew Barrymore Biographie"