Starportrait

Jason Bateman Biografie


Geburtstag: 14.01.1969

Geburtsort: Rye, New York

Land: USA

Die Filmografie von Jason Bateman:

1981: Unsere kleine Farm (Little House on the Prairie) (Fernsehserie)
1985: Das total ausgeflippte Sommercamp (Poison Ivy) (Fernsehfilm)
1987: Teen Wolf 2 (Teen Wolf Too)
1987: Bates Motel
1992: Eine mörderische Freundschaft (A Taste for Killing)
1997: George und Leo
1999: Liebe? Lieber nicht! (Love Stinks)
2001: Sol Goode
2002: Super süß und super sexy (The Sweetest Thing)
2002: One Way Out
2003: Arrested Development (Fernsehserie)
2004: Starsky & Hutch
2004: Voll auf die Nüsse (Dodgeball: A True Underdog Story)
2006: Trennung mit Hindernissen (The Break-Up)
2006: Scrubs (Fernsehserie) - Folge 5.08, Mr. Sutton
2007: Smokin' Aces
2007: Operation: Kingdom (The Kingdom)
2007: Dein Ex – Mein Albtraum (The Ex (Fast Track))
2007: Juno
2007: Mr. Magoriums Wunderladen (Mr. Magorium's Wonder Emporium)
2008: Hancock
2009: State of Play – Stand der Dinge
2009: All Inclusive (Couples Retreat)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Jason Bateman Biografie"