Starportrait

Patrick Swayze Biografie


Geburtstag: 18.08.1952

Geburtsort: Houston, Texas

Land: USA

Die Filmografie von Patrick Swayze:

1979: Skatetown, U.S.A.
1982: Fäuste, Gangs und heiße Öfen (The Renegade)
1983: Die Outsider (The Outsiders)
1983: Die verwegenen Sieben (Uncommon Valor)
1984: Die rote Flut (Red Dawn)
1984: Speedway Trio (Grandview, U.S.A.)
1985: Fackeln im Sturm (North and South)
1986: Bodycheck (Youngblood)
1987: Dirty Dancing
1987: Steel Dawn
1988: Dirty Tiger (Tiger Warsaw)
1989: Road House
1989: Ruf nach Vergeltung (Next of Kin)
1990: Ghost – Nachricht von Sam (Ghost)
1991: Gefährliche Brandung (Point Break)
1992: Stadt der Freude (City of joy)
1993: Kidnapper (Father Hood)
1995: To Wong Foo, thanks for Everything, Julie Newmar
1995: Pecos Bill – Ein unglaubliches Abenteuer im Wilden Westen (Tall Tale)
1995: Das Geheimnis der drei Wünsche (Three Wishes)
1998: Letters from a Killer
1998: Black Dog
2001: Donnie Darko
2002: The Green Dragon
2002: Waking Up in Reno
2002: Along for the ride (Forever Lulu)
2003: One last dance
2003: 11:14
2004: Quatermain und der Schatz des König Salomon (King Solomon's Mines)
2004: George und das Ei des Drachen (George and the Dragon)
2004: Dirty Dancing – Havanna Nights
2005: Mord im Pfarrhaus (Keeping Mum)
2005: Icon – Das schwarze Manifest
2007: Jump!
2007: Christmas in Wonderland
2009: The Beast (TV-Serie)
2009: Powder Blue

Anzeige
 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: