Starportrait

Ryan Reynolds Biografie


Geburtstag: 23.10.1976

Geburtsort: Vancouver

Land: Kanada

Die Filmografie von Ryan Reynolds:

1993: Ordinary Magic (Ganesh)
1996: Sabrina und die Zauberhexen (Sabrina the Teenage Witch)
1997: Life During Wartime (aka The Alarmist)
1998: Mein Uropa, der Held (Tourist Trap)
1999: Ich liebe Dick (Dick)
1999: Coming Soon
2000: Big Monster on Campus (Frankenstein lebt)
2000: We All Fall Down
2001: Finder's Fee
2002: Die Hochzeitsfalle (Buying the Cow)
2002: Party Animals – Wilder geht's nicht! (National Lampoon's Van Wilder)
2003: Ein ungleiches Paar (The In-Laws)
2003: Foolproof
2004: Blade: Trinity
2004: Harold & Kumar Get The Munchies
2005: The Amityville Horror
2005: Just Friends (Wild X-Mas)
2005: School of Life
2005: Abserviert (Waiting...)
2007: Smokin' Aces
2007: The Nines
2007: Chaos Theory
2008: Vielleicht, vielleicht auch nicht (Definitely, Maybe)
2008: Zurück im Sommer (Fireflies in the Garden)
2009: X-Men Origins: Wolverine
2009: Selbst ist die Braut (The Proposal)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Ryan Reynolds Biographie"