VG Wort Zählpixel

Deutsche Synchronsprecher - Die Gesichter hinter den Stimmen

© YouTube
 
 

Wie sehen die deutschen Stimmen hinter den Hollywood-Stars aus? Wir zeigen sie euch mit ihrem "echten" Gesicht und dazu gibt's Filmszenen der Rollen, die sie sprechen.

 

 
 

Deutsche Synchronsprecher - Die Gesichter hinter den Stimmen: Ähnliche Artikel & Weitere Infos

Diese Filmtipps wären vielleicht auch was für dich und deine Freunde:

Synchronicity: Der hochbegabte Jungwissenschaftler Jim Beale hat eine Apparatur entwickelt, die es ihm ermöglicht, durch Zeit- und Raumgrenzen zu überwinden. Ebenfalls an der Entdeckung interessiert ist der sinistre Konzernchef Meisner, auf dessen Unterstützung Jim leider angewiesen ist.

Hilfe Mein Hund Spricht: Der kleine Josh wünscht sich nichts sehnlicher als einen eigenen Hund, doch seine Eltern erlauben es Josh nicht. Als Josh eines Tages im Garten spielt hört er ein leises Fiepen aus der alten Holzhütte - doch was er dort findet, ist für ihn unbegreiflich.

Wenn Man Vom Teufel Spricht...: Bud Spencer spielt Bull Webster, einen kräftigen Taxifahrer mit finanziellen Sorgen, gewinnt durch ein Glückslos den Hauptgewinn von 150 Mio. Dollar.

Kuck' Mal Wer Da Jetzt Spricht!: Die Familie Ubriacco hat erneut Zuwachs bekommen: Neben den zwei Kindern toben jetzt auch die feine Pudeldame Daphne und der Straßenköter Rocks durchs Haus. Das Familienoberhaupt James ist die Karriereleiter weit hinaufgestiegen und arbeitet inzwischen als Pilot.

The Social Network: Harvard Student Mark Zuckerberg ist alles andere als sozial: der schüchterne, außergewöhnlich intelligente Computernerd hat außer seinem Kommilitonen Eduardo Saverin wenig Freunde und keinerlei Erfolg bei der Frauenwelt. Als Mark sich eines einsamen Herbstabends an seinen Computer setzt und beginnt sich in die Netzwerke seiner Universität zu hacken und Informationen über die weiblichen Studentinnen ins Netz zu stellen, weiß er selbst noch nicht, dass er etwas begonnen hat, was später als Internetportal Facebook Furore machen wird.

Der Mann, Der Niemals Lebte: CIA-Agent Ferris hat schon Situationen überlebt, die seinen Kollegen das Leben gekostet hätten. Sein derzeitiger Auftrag lautet, sich in ein brandgefährliches Terrornetzwerk einzuschleusen, das die Welt mit globalen Bombenattentaten überzieht.

Das Netz: Die Computerexpertin Angela Bennett (Sandra Bullock) arbeitet von Zuhause aus für die Softwarefirma Cathedral und lebt sehr isoliert. Ihre Pizza kommt per Online-Bestellungen, soziale Kontakte pflegt sie ausschließlich am Telefon oder über das Internet.

The King’s Speech - Die Rede Des Königs: Es ist ein persönliches Drama auf großer Bühne, kraft des neuen Massenmediums Radio zig tausendfach verstärkt: Dies muss Albert, Duke of York und Sohn des englischen Regenten King George V., auf peinlich-demütigende Weise erleben, als er im Jahre 1925 im Wembley Stadium eine Eröffnungsrede halten muss – denn er ist Stotterer. Und doch wird er 14 Jahre später The King’s Speech halten, als er vors Mikrofon tritt, um den Mitbürgern des Englischen Empires mitzuteilen, dass England Deutschland den Krieg erklärt.


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker | Gesprächswert: 89%