VG Wort Zählpixel

VIRUS: Die seltensten Krankheiten der Welt

 
 

Der Coronavirus ist in Deutschland angekommen und die Bundesländer unternehmen die ersten Sicherheitsmaßnahmen. Doch zu unserem Glück verläuft eine Infektion bei einem gesunden Menschen meistens harmlos. Im Video seht ihr Krankheiten, bei denen das nicht so ist. Klickt drauf und seht die zehn seltensten Krankheiten.

Wenn man eine dieser Krankheiten hat, hat man natürlich auch nichts davon, dass die eigene Krankheit sehr selten ist. Allerdings muss man sich als gesunder Mensch keine Sorgen machen, eine dieser Krankheiten zu bekommen. Schließlich sind die meisten von ihnen Zustände, mit denen man geboren wird. So sorgt eine Krankheit im Video zum Beispiel dafür, dass der Körper extrem schnell altert. Ein Mann aus Europa soll mit nur zwanzig Jahren den Körper eines 160-jährigen haben. Leider hat diese schnelle Alterung auch zur Folge, dass die Lebenserwartung drastisch sinkt und nur wenige der Betroffenen das Erwachsenenalter erreichen. Trotzdem muss man keine Angst haben, diese Krankheit zu bekommen, es handelt sich um ein angeborenes Syndrom.

Eine andere Krankheit im Video bringt die Patienten dazu, unkontrolliert zu lachen. Was im ersten Moment gar nicht so schlimm klingt, kann aber nur sechs Monate nach den ersten Symptomen zum Tod führen. Die Krankheit trat allerdings nur bei dem traditionellen Kannibalismus einiger Völker der Insel Papua-Neuguinea auf. Nach dem Verbot dieser Praxis vor über 70 Jahren ging auch die Anzahl der Krankheitsfälle drastisch zurück. Heute verspricht man sich Durchbrüche bei der Parkinsonkrankheit mithilfe der Erkenntnisse der Lachkrankheit.

Wenn ihr euch für seltene und unglaubliche Krankheiten interessiert, ist dieses Video genau das richtige für euch. Klickt darauf um zu sehen, welche mysteriösen Symptome einige Krankheiten auslösen.

 

 
 
 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%