VG Wort Zählpixel

Bekloppte Fitness-Fails

 
 

Jeder gibt manchmal gerne an. Sportliche Fähigkeiten sind dafür besonders gut geeignet. Blöd nur, wenn das ganze in einem peinlichen Fail endet. Im Video seht ihr einige dieser unangenehmen Fälle.

Sport ist Mord. Besonders, wenn man sich so dumm anstellt, wie die Leute im Video. Nicht alle tun sich dabei weh, aber peinlich wird es für sie alle. Denn diese Personen versuchen entweder, jemanden zu beeindrucken, oder verstehen die Übung total falsch. Von komischen Geräuschen, bis hin zu unnatürlichen Bewegungen ist alles dabei. Einige Fails sehen auch ziemlich schmerzhaft aus, aber man kann nur hoffen, dass sich niemand verletzt hat.

Besonders Laufbänder ziehen Leute an, die anscheinend nicht richtig nachdenken, bevor sie etwas versuchen. Das Internet ist voll von Video, in denen Menschen zu sehen sind, die auf ein Laufband in voller Geschwindigkeit aufspringen wollen, oder Ähnliches. Der Einfallsreichtum der Menschen ist bei diesen hirnrissigen Stunts unerschöpfbar. Eines haben aber alle dieser Versuche gemeinsam: Sie enden in lächerlichen Fails. Diese können, oder sind es auch meistens, schmerzhaft sein, aber vor allem sind sie ziemlich dumm. Denn jeder Mensch mit gesundem Verstand würde nicht auf die Idee kommen, auf ein Laufband zu springen, dass bereits in Betrieb ist. Wenn man aber Fail-Videos liebt, erfüllen auch diese Menschen einen Zweck.

Wenn euch also interessiert, welche peinlichen und dummen Sport-Fails es gibt, dann klickt auf das Video und seht selbst, wie sich diese Leute beim Fitnesstraining blamieren. Wenn man dieses Video sieht, muss man sich nie wieder für die mangelnde Fitness schämen. Denn peinliche Situationen gibt es in Fitness-Studios reichlich. Es reicht meistens schon, sich an die Anweisungen der Trainer zu halten und man endet nicht in einem Fail-Video auf YouTube.

 

 
 


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 80%