VG Wort Zählpixel

Die verrücktesten Wettbewerbe der Welt

Bild von Fynn Sehne
Veröffentlicht

So gut wie alles, was man sich vorstellen kann, wird auch von einigen Menschen als Sport betrieben. Und was als Sport gilt braucht auch einen ordentlichen Wettbewerb. So entstanden die ungewöhnlichsten Wettkämpfe, bei denen Leute Käse jagen, Regenwürmer aus der Erde locken oder ihre Ehefrauen tragen. Im Video seht ihr die verrücktesten Wettbewerbe der Welt.

Nicht jeder wird mit dem Talent eines Roger Federer, Lionel Messi oder Micheal Jordan geboren. Einige haben ihre Talente in anderen Bereichen, weit außerhalb der Mainstream-Sportarten. Davon lassen sich die Menschen im Video aber nicht aufhalten, denn sie nehmen mit Gleichgesinnten an Wettbewerben in ihren Lieblingssportarten teil. Diese Sportarten umfassen Backpfeifen-Wettbewerbe, Käserennen und Brennnessel-Wettessen. Besonders in England werden diverse unglaubliche Wettbewerbe abgehalten.

Einer dieser Wettbewerbe ist zum Beispiel das Cooper's Hill Cheese-Rolling and Wake Event, dass jährlich abgehalten wird. Bei dem Wettkampf rennen die Teilnehmer einem drei bis vier Kilogramm schweren Käselaib hinterher, wenn dieser einen 180 Meter langen Hügel herunter rollt. Wer den Käse als erstes einholt, gewinnt das Rennen und darf den Käse behalten. Der Wettkampf ist dabei mindestens so gefährlich, wie merkwürdig, denn bei den Geschwindigkeiten, die der Käse erreicht und dem unebenen Gelände kommt es jedes Jahr wieder zu teils schweren Verletzungen. Besonders der Lauf im Jahr 1982 war gefährlich, da acht Personen während eines Gewitters vom Blitz getroffen wurden. Die Gefahren halten Teilnehmer aus der ganzen Welt aber nicht davon ab, dem Rennen seit über 200 Jahren beizuwohnen.

Wenn ihr also unglaubliche Wettkämpfe kennen lernen wollt, ist das verlinkte Video genau das Richtige für euch. Klickt also darauf und seht, was andere Menschen mit ihrer Freizeit anfangen.

AltersempfehlungAb 12
Gesprächswert80%