VG Wort Zählpixel

Amazon Prime Video: So wechselt ihr die Tonspur

 
 

Die Audio-Einstellungen bei Amazon Prime Video benötigt ihr, wenn ihr die Tonspur des laufenden Films oder der Serie wechseln wollt. Das ermöglicht euch, Den Originalton zu aktivieren, oder weiteren Sprachen auszuwählen. Wir verraten euch hier übersichtlich und mit Bildern, wie das funktioniert.

Der Trend, die Lieblingsserie nochmal mit der englischen Original-Tonspur zu schauen, hält an. Auch Filme mit den ursprünglichen Stimmen der Stars können ein komplett anderes Bild vermitteln. Zudem ist der Wechsel der Tonspur hilfreich zum Lernen der gewünschten Sprache. Das erledigen wir mit nur wenigen Klicks.

Tonspur bei Prime Video wechseln im Browser
Auf der Amazon-Website könnt ihr bequem eure Serien und Filme schauen. Egal, ob am Laptop oder PC, im Browser navigiert ihr euch einfach zur Sendung der Wahl und startet mit einem Klick auf den Play-Button den Player. Wenn der Stream läuft, gibt es oben rechts das Sprechblasen-Symbol. Wenn ihr dieses anklickt, erscheint die Übersicht der verfügbaren Tonspuren und Untertitel. Nach der Auswahl wird der Stream neu geladen mit den neuen Audio-Einstellungen.

In der App die Tonspur anpassen
Ähnlich einfach funktioniert die Umstellung der Audio-Einstellungen auch in den mobilen Apps von Amazon Prime Video. Nachdem ihr die Sendung eurer Wahl gestartet habt, tippt ihr einmach auf den Bildschirm, um alle Optionen angezeigt zu bekommen. Auch hier verbirgt sich oben rechts das Sprechblasen-Symbol. Mit einem Klick darauf öffnet sich das Menü für die Sprachausgaben und Untertitel. Nach eurer Wahl startet sich der Stream ebenfalls wieder neu und springt zu der Stelle, an der ihr gerade seid.

TV-Apps: Die Audio-Einstellungen
Ob Smart-TV oder Chromecast/Fire-TV-Stick, die Apps für TV-Geräte sind analog aufgebaut, wie der Videoplayer im Browser oder die mobile App von Prime Video. Die Bedienung ist je nach Gerät unterschiedlich. Wenn ihr die laufende Sendung pausiert, dürften die Optionen eingeblendet werden. Nutzt eure Fernbedienung nun, um das Sprechblasen-Symbol zu aktivieren. Dort findet ihr auch hier die gewünschte Einstellung für Sprachausgabe und Untertitel. Wenn die Auswahl getätigt wurde, lädt sich auch hier der Stream wieder neu und springt normalerweise zur aktuellen Laufzeit.

Generell haben nicht alle Filme und Serien bei dem Streaminganbieter die gleiche Auswahl an Tonspuren. Manchmal ist neben der deutschen Standard-Einstellung auch die Originalsprache und/oder englisch verfügbar. Bei Produktionen mit anderen Original-Sprachen dürften diese verfügbar sein. Es kann ebenso vorkommen, das nicht alle Sprachen vorhanden sind, in denen das Produkt synchronisiert wurde. Ihr könnt nur die Sprachen oder Tonspuren wählen, die euch Prime Video zur Verfügung stellt.

 
 
 

Amazon Prime Video: So wechselt ihr die Tonspur: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 91%