VG Wort Zählpixel

Kinshasa Symphony Film Trailer

FSK Film: Dieser Film hat die FSK Freigabe 0 Jahre
Länge: 95 Min | Kinostart: 23.09.2010 | © Salzgeber
 
 
 

Die Story zu Kinshasa Symphony Film Trailer:
Kinshasa, Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, drittgrößte Stadt Afrikas. Hier wohnen fast zehn Millionen Menschen, die zu den ärmsten Bewohnern unseres Planeten zählen. Es ist die Heimat des einzigen Symphonieorchesters Zentralafrikas - L’Orchestre Symphonique Kimbanguiste. Es hat ein anspruchsvolles Programm: Händel-Arien, Carmina Burana und Beethovens Neunte. Ein Film über die Menschen in Kinshasa und über die Kraft der Musik.

Schauspieler:
Orchestre Symphonique Kimbanguiste

Hintergrund:
Die Demokratische Republik Kongo umfasst fünfundsiebzig Mal die Fläche der ehemaligen Kolonialmacht Belgien. In der Hauptstadt Kinshasa leben fast zehn Millionen Menschen, sie ist die drittgrößte Stadt Afrikas. Die Demokratische Republik Kongo ist eines der rohstoffreichsten Länder der Welt und verfügt über 34 Prozent der Weltvorräte an Kobalt und ein Viertel aller Diamantenvorkommen. Bei den blutigen Kriegen im Osten des Landes geht es auch um die reichen Vorkommen an Coltan, eines für die Herstellung von Mobiltelefonen, Laptops und Spielkonsolen wichtigen Roherzes. Die allermeisten der 60 Millionen Kongolesen gehören zu den Ärmsten der Welt. Das durchschnittliche Einkommen liegt bei 300 Dollar pro Kopf. Als unterernährt gelten 73 Prozent der Kongolesen, nur die Hälfte aller Kinder hat Zugang zu schulischer Bildung. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass 90 Prozent der Kongolesen unter der Armutsgrenze leben.


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: