München – Im Angesicht des Krieges
©
München – Im Angesicht des Krieges

München – Im Angesicht des Krieges

129 Minuten Thriller
Mit: George MacKay und Jannis Niewöhner
Im Kino: München – Im Angesicht des Krieges ist am 06.01.2022 gestartet
Streaming: Läuft ab dem 21.01.2022 auf Netflix

Die Story zu "München – Im Angesicht des Krieges"

In diesem auf dem internationalen Bestseller von Robert Harris basierenden Film steht Europa im Herbst 1938 kurz vor dem Krieg. Während Adolf Hitler den Einmarsch in die Tschechoslowakei plant, sucht die Regierung Neville Chamberlains händeringend nach einer friedlichen Lösung. Vor diesem Hintergrund reisen der britische Beamte Hugh Legat und der deutsche Diplomat Paul von Hartmann nach München, um an einer Notfallkonferenz teilzunehmen. Mit dem Beginn der Verhandlungen werden die alten Freunde in eine politische Intrige mit ernstzunehmenden Konsequenzen verstrickt. Während die ganze Welt zuschaut, dreht sich alles um die Frage, ob der Krieg noch verhindert werden kann – und falls ja, zu welchem Preis.

Trailer zu "München – Im Angesicht des Krieges"
Sprache: DE

Mehr Infos zu "München – Im Angesicht des Krieges"

Schauspieler und Rollen

George MacKay Hugh Legat
Jannis Niewöhner Paul Hartman
Liv Lisa Fries Lenya
Sandra Hüller Helen Winter
Jeremy Irons Neville Chamberlain
Martin Wuttke Adolf Hitler
August Diehl Franz Sauer
Martin Kiefer Heinrich Himmler
Robert Bathurst Sir Nevile Henderson
Marc Limpach
Erin Doherty
Mehr anzeigen

Originaltitel

München – Im Angesicht des Krieges

Regie

Christian Schwochow

Drehbuch

Robert Harris, Ben Power

Produktion

Andrew Eaton, Kate Harwood, Daniel Hetzer

Produktionsland und Jahr

Großbritannien 2022

News zu "München – Im Angesicht des Krieges"

Mehr anzeigen

Ähnliche Artikel zu "München – Im Angesicht des Krieges"