VG Wort Zählpixel

Triple X 3: Vin Diesel löst Shitstorm aus

©  FILM.TV | News
 
26.04.2016 15:32
 

In etwas weniger als einem Jahr soll xXx 3 - The Return Of Xander Cage in unsere Kinos kommen. 15 Jahre nach dem ersten Teil sehen wir Vin Diesel dann wieder als Extremsportler mit der Lizenz zum Töten. Die Dreharbeiten sind mittlerweile abgeschlossen, wir können also bald mit dem ersten Trailer rechnen. Soweit die gute Nachricht.

Die schlechte Betrifft nicht den Film, sondern Vin Diesel persönlich. Der postete gerade ein Bild von den Dreharbeiten und löste damit einen Shitstorm aus. Der Grund mutet für Menschen die nicht an Verschwörungstheorien glauben etwas schräg und albern an.

Auf dem Foto, das wir euch unter dem Text verlinkt haben, sind die Kondensstreifen von zwei Flugzeugen zu sehen, die ein X bilden. Cooler Hintergrund, dachte sich wohl Vin Diesel, vergaß aber, dass Chemtrails für einige besorgte Bürger ein rotes Tuch sind. Diese Menschen glauben, die Chemtrails würden sie krank machen. Fanatiker sind sogar der Meinung, dass damit Chemikalien freigesetzt werden, die sie der Regierung gegenüber willenlos machen sollen. 

Die Postings neben dem Bild lesen sich sehr unterhaltsam. Bis zum Kinostart am 13.04.2017 dürften die meisten Fans den Chemtrails-Skandal von Vin Diesel aber wieder vergessen haben. Spätestens wenn es etwas Neues zu Fast And Furious 8 oder Triple X 3 zu berichten gibt, werden sich die Gemüter wieder beruhigt haben. 

Triple X 3 News Video starten

Triple X 3 News Video starten
Shitstorm gegen Vin Diesel

Die Winzlinge 2

Die Winzlinge 2
 VIDEO-TIPP

Immenhof

Immenhof
 VIDEO-TIPP

 

Topnews-Alarm

Wir schicken dir alle neuen und wichtigen News zu Filmen und Serien - absolut kostenlos als Push-Nachricht auf dein Handy. Oder komm in unsere Topnews Facebook-Gruppe.

 
 

Triple X 3: Vin Diesel löst Shitstorm aus: Mehr dazu

Triple X 3: Vin Diesel löst Shitstorm aus: Infos & Links


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 91%