VG Wort Zählpixel

Guardians Of The Galaxy 3: Lady Gaga soll im Cast sein

 
 

Guardians Of The Galaxy 3 hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Regisseur James Gunn, der auch die ersten beiden Filme inszenierte wurde 2018 gefeuert, da alte aber sehr kontroverse Tweets aufgetaucht waren, in denen er sich über Themen wie Vergewaltigung und Pädophilie lustig macht. Trotz einer öffentlichen Stellungnahme und Entschuldigung von Gunn wurde er entlassen.

Marvel-Konkurrenz DC stellte den Regisseur daraufhin ein und lies ihn das Drehbuch zu Suicide Squad 2 schreiben. Anfang des Jahres entschied Disney sich dazu, Gunn noch eine Chance zu geben und so ist James Gunn wieder offiziell der Regisseur von Guardians Of The Galaxy 3. Der Kinostart musste aber verschoben werden, da zuerst Suicide Squad 2 in die Kinos kommt.

Nun gibt es aber endlich gute Nachrichten zum dritten Teil der Saga um Star Lord und Crew: Gerüchten zufolge lernen wir in Guardians Of The Galaxy Vol.3 Lylla kennen. Die Otterkreatur wird die Freundin von Rocket werden und eine sehr bekannte Person soll Lylla angeblich synchronisieren.

Auch, wenn es sich bei den Neuigkeiten um Hörensagen handelt, dürfte es doch viele Fans freuen, dass die Otter-Dame Lylla, die in Guardian Of The Galaxy 3 eingeführt wird, von niemand geringerem gesprochen werden könnte, als Superstar Lady Gaga.

Lylla wird die Freundin von Waschbär Rocket, der im Original von Bradley Cooper gesprochen wird. Es wäre nicht das erste Mal, dass die Rollen von Gaga und Cooper in einer Liebesbeziehung sind. Für den Musikfilm A Star Is Born aus 2018 erhielten die beiden den Oscar für den besten Song.

Ob Lady Gaga im Originalton wirklich als Lylla zu hören sein wird oder ob eine andere Stimme für die Otter-Dame gefunden wird, wird sich noch zeigen. Bis Guardians Of The Galaxy Vol.3 in den Kinos startet, wird noch einiges an Zeit vergehen. Vor 2021 sollten Fans nicht mit dem Film rechnen.


 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 90%