VG Wort Zählpixel

Blade 4: Kinostart der Marvel-Neuauflage wurde angeblich verraten

 
 

2019 wurde erstmals bekanntgegeben, dass ein Reboot zu Blade kommen wird. Marvel-Chef Kevin Feige verkündete die Neuigkeit auf der San Diego Comic-Con und sorgte damit für wilde Theorien und Gerüchte. Lange genug hatten Fans auf einen nächsten Teil gewartet und bald soll es endlich soweit sein. Wie kürzlich bekannt wurde, könnte jetzt auch schon das Startdatum der Neuauflage verraten worden sein. Wir verraten euch, was wir bereits über Blade 4 wissen.

15 Jahre nach dem dritten Teil der berühmten Action-Reihe Blade, wurde 2019 endlich die Fortsetzung angekündigt. Ein Reboot soll die Geschichte um den schlagkräftigen Hauptcharakter neu aufrollen. Damals schlüpfte Wesley Snipes in die Rolle, jetzt dürfen wir uns auf ein frisches Gesicht einstellen. Der Vampirjäger soll in Zukunft nämlich von Mahershala Ali gespielt werden. Ali war zuletzt in dem Drama Moonlight und der Tragikomödie Green Book - Eine Besondere Freundschaft zu sehen.

Wie unter anderem Cinema Blend berichtet, könnten wir jetzt den Starttermin des Blockbusters erfahren haben. Charles Murphy vom Podcast Murphy's Law will das Datum angeblich erfahren haben. Demnach soll Blade 4 schon am 7. Oktober 2022 in den US-Kinos erscheinen. Außerdem wurden einige Startdaten für weitere Marvel-Projekte in einem Twitter-Post aufgelistet. Welche Filme an welchen Tagen veröffentlicht werden, hat Murphy bisher aber noch nicht verraten.

Bisher handelt es sich bei dieser Neuigkeit natürlich nur um ein Gerücht. Fans sollten das Datum also erstmal mit Vorsicht genießen. Eine offizielle Stellungnahme von Marvel zu dem Termin gibt es bisher noch nicht. Die Handlung von Blade 4 bleibt weiterhin ein Rätsel. Noch gibt es keine Informationen darüber, wer neben Ali im Cast landen wird. Wir halten euch über die neuesten Details zu Blade 4 auf dem Laufenden.

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%