VG Wort Zählpixel

Mega-Star aus Hollywood musste wegen Corona ins Krankenhaus

 
 

Der Coronavirus macht auch vor massiven Hollywood-Stars nicht Halt. In den meisten Fällen erblicken die Neuigkeiten darüber recht schnell das Licht der Welt. Aber der Schauspieler Mel Gibson hatte sich den Virus eingefangen, ohne dass die Diagnose im Laufe zahlreicher Monate bekanntgemacht wurde. Jetzt gibt es Einzelheiten dazu, was der 64-Jährige wegen dem Virus durchgemacht hat.

Während sich COVID-19 seit Anfang des Jahres ausgebreitet hat, reagierten Hollywood-Stars auf unterschiedliche Weise auf die globale Pandemie. Einige nahmen die Meldungen anfangs nicht sonderlich ernst und wollte sich nicht an die neuen Hygienevorschriften halten. Andere wie Terminator-Star Arnold Schwarzenegger teilten Videos im Internet, in denen sie die Öffentlichkeit auf die Wichtigkeit der Maßnahmen aufmerksam machten. James McAvoy und weitere Promis spendeten sogar notwendiges Material und Geld an Hilfsorganisationen, um den Kampf gegen Corona zu unterstützen. Und dann gibt es natürlich auch Stars wie Tom Hanks, die sich ansteckten und mittlerweile wieder gesund geworden sind.

Auch Mel Gibson zählte zu denjenigen, die positiv auf den Coronavirus getestet wurden. Der Lethal Weapon-Darsteller erhielt die erschreckende Diagnose schon diesen April. Nachdem er einige Zeit im Krankenhaus verbrachte, wurde er schließlich erneut mehrmals getestet. Das Ergebnis war in diesen Fällen negativ und der Star konnte sich schließlich erholen. Wie unter anderem Variety berichtet, hielt sich Gibson während seiner Behandlung im amerikanischen Los Angeles auf.

Mit seiner Rolle in dem Film Braveheart konnte Gibson in der Welt der Hollywood-Stars aufsteigen. Der Klassiker erschien 1995 und konnte zahlreiche Preise und Auszeichnungen einheimsen. Seitdem hat sich Gibson aber auch als Regisseur betätigt. So war er beispielsweise an dem Blockbuster Hacksaw Ridge: Die Entscheidung hinter der Kamera tätig. In Zukunft soll Gibson in dem kommenden Film Force Of Nature wieder als Schauspieler auftreten.

 

 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 85%