VG Wort Zählpixel

Planet Der Affen 4 wird doch eine Fortsetzung

©  FILM.TV | News
 
26.02.2020 14:43
 

Der Aufschrei vieler Planet Der Affen-Fans war groß, als kürzlich das Gerücht die Runde machte, dass man die Reihe von vorne drehen will. Wes Ball, der Regisseur der neuesten Trilogie, gibt jetzt aber Entwarnung. Uns erwartet nämlich kein Reboot, sondern eine Fortsetzung der bisherigen Geschichte.

Als bekannt wurde, dass Maze Runner-Regisseur Wes Ball die Planet Der Affen-Reihe übernehmen würde, waren nicht alle Fans begeistert. Immerhin hatte Matt Reeves die Neuverfilmungen 2017 mit Planet Der Affen: Survival zu einem dramatischen Abschluss gebracht. Die Geschichte von Caesar (Andy Serkis) endete damit, dass er durch eine tödliche Wunde starb. Maurice verspricht seinem Anführer, dass er Caesar's Sohn Cornelius von den Taten seines Vaters erzählen wird. Viele Fans hofften, dass ein vierter Teil der Reihe die Geschichte mit Cornelius in der Hauptrolle fortsetzen könnte.

Die Chancen darauf stehen jetzt sehr gut, wie unter anderem Slashfilm berichtet. Denn Ball hat mittlerweile verraten, dass wir uns nicht auf ein Reboot einstellen müssen. Stattdessen will der Regisseur das Erbe von Caesar weiterführen. So formulierte es Ball in einem Twitter-Post, mit dem er versuchte, die unklare Situation aufzuklären.

Leider gibt es darüber hinaus nur wenige Details. Mit "Caesar's Erbe fortsetzen" könnte schließlich eine ganze Menge gemeint sein. Einerseits könnte uns ein direktes Sequel erwarten, andererseits könnten wir auch einen Sprung in die Zukunft machen. Wes Ball könnte aber auch eine ganz neue Überraschung für uns bereithalten. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird Caesar's Sohn Cornelius aber so oder so eine wichtige Rolle spielen.

Was würdet ihr euch am meisten von der Planet Der Affen-Fortsetzung wünschen? In unserem Player seht jetzt die lustigsten Planet Der Affen-Parodien aus Simpsons, Futurama und vielen mehr. Klickt dazu einfach rein, um das Video zu starten.

 
 

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring | Gesprächswert: 90%