VG Wort Zählpixel

Transformers: So geht es auf Netflix mit den Autobots weiter

 
 

Bald kehren Optimus Prime und Megatron zurück in den ewigen Kampf zwischen Autobots und Decepticons. Dabei spielen jedoch weder Michael Bay, noch Shia LaBeouf oder Mark Wahlberg eine Rolle, stattdessen findet die animierte Serie auf Netflix ein Zuhause.

Die Transformers orientieren sich dabei eher an den Originalen aus Serie und Comics als an den chaotischen Kinofilmen, sowohl stilistisch als auch inhaltlich. Optimus Prime ist zurück im Krieg um Cybertron. Geplant ist die Serie Transformers: War For Cybertron für bisher drei Staffeln, von denen die erste bereits am 30. Juli beim amerikanischen Streamingdienst laufen wird.

Cybertron ist der dem Untergang geweihte Heimatplanet der Transformers und die Story der Serie wird sich den Ereignissen vor dem großen Exodus der Maschinen widmen. Auf Menschen werdet ihr in der Serie also vorerst verzichten müssen, dafür seht ihr mehr von der menschlichen Seite der Maschinen. Denn Optimus Prime, Bumblebee, Starscream und Co. besitzen ganz klassisch mehr Anspruch als die Filme von Michael Bay es vermuten lassen.

Die Show wird hier in die Tiefe gehen, dafür sprechen sowohl der Anime-Stil als auch Showrunner F. J. DeSanto, der bereits mehrere Transformers-Serien produziert hat. Diese Erfahrung mit den Figuren und dem Universum soll dabei nicht nur das bestehende Fandom ansprechen, sondern auch den Neueinstieg leicht machen. Seit den 1980er Jahren hat sich schließlich viel Hintergrundgeschichte angesammelt, die hier keine Rolle spielt. Denn War For Cybertron ist schließlich ein Prequel.

Den Trailer könnt ihr übrigens schon jetzt sehen und euch selbst davon überzeugen, ob die Mischung aus Comic und 3D-Animation euren Geschmack trifft. Einen kleinen Teaser für den Fortgang der Geschichte könnt ihr übrigens auch dem Titel des zweiten Aktes entnehmen. Während die erste Staffel Siege (Belagerung) heißt, trägt der zweite Akt den klangvollen Namen Earthrise (etwa: Erdenaufgang).


 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Ole Mann | Gesprächswert: 80%