VG Wort Zählpixel
Guardians Of The Galaxy-Star hört auf - Er will ihn ersetzen
©

Guardians Of The Galaxy-Star hört auf - Er will ihn ersetzen

Bild von Moritz Döring
Veröffentlicht

In Guardians Of The Galaxy gab es bisher stets einen festen Cast an Hauptdarstellern. Aber nach dem dritten Blockbuster soll sich das ändern. Denn einer der Stars will nach dem nächsten Teil seine Rolle verlassen. Es handelt sich um Dave Bautista, der den muskelbepackten Drax spielt.

Marvel hat uns ursprünglich 5 Guardians Of The Galaxy in der gleichnamigen Filmreihe vorgestellt: Star-Lord, Gamora, Groot, Rocket und Drax. Star-Lord wird dabei von Chris Pratt gespielt, Gamora von Zoe Saldana, Groot von Vin Diesel, Rocket von Bradley Cooper und Drax von Dave Bautista. Gemeinsam rettete die Gruppe schon das ein oder andere Mal zahlreiche Leben und konnte in spektakulären Abenteuern galaktische Bedrohungen überwinden. Der dritte Guardians Of The Galaxy-Film wird zukünftig endlich die nächste Runde für die Geschichte einläuten.

Aber dieser Teil soll für einen Schauspieler nach eigenen Angaben der letzte sein: Drax-Darsteller Bautista verriet während der The Ellen Degeneres Show nämlich den Grund dafür. Scheinbar hat die Entscheidung nämlich mit seinem Aussehen zu tun. Bisher trat Bautista als Drax stets mit freiem Oberkörper auf, was für den Star jetzt aber zum Problem wird:

"Ich werde 54 Jahre alt sein, wenn Guardians 3 rauskommt und das Ding ohne T-Shirt zu machen wird immer schwieriger für mich."

Auch wenn der Abschied einigen Fans schwierig fallen dürfte, gibt es auch eine tröstende Nachricht. Denn obwohl Bautista die Rolle verlässt, könnte Drax zukünftig weiterhin auftauchen. Brett Azar, der in der Sitcom Youn Rock den Wrestler Iron Sheik spielte, würde die Rolle scheinbar gerne übernehmen. Auf Twitter gab Azar sein Interesse öffentlich bekannt.

Vorerst dürfte es aber noch zu früh für offizielle Bestätigungen sein, da Disney noch keinen Drax-Nachfolger konkret in Betracht ziehen könnte. Immerhin gilt es erstmal Thor 4: Love And Thunder auf die Kino-Leinwände zu bringen. Erst in zwei Jahren soll Guardians Of The Galaxy 3 dann irgendwann im Jahr 2023 folgen. Darin wird Drax dann wohl seinen endgültigen Abschied feiern. Was haltet ihr davon, das Bautista seine Rolle als Drax verlassen will?

AltersempfehlungAb 6
Gesprächswert89%

Weitere Artikel

Guardians Of The Galaxy-Star hört auf

Guardians Of The Galaxy-Star hört auf

Erst der Regisseur und nun auch noch einer der Hauptdarsteller. Sieht fast so aus, als wäre Guardians Of The Galaxy 3 das Finale der Marvel-Filmreihe. Guardians Of The Galaxy-Star hört auf.

Knives Out 2: Guardians Of The Galaxy-Star dabei

Knives Out 2 mit Guardians Of The Galaxy-Star

In Knives Out 2 geht Daniel Craig als Detektiv Benoit Blanc wieder auf Verbrecherjagd. Jetzt wissen wir, dass auch ein beliebter Guardians Of The Galaxy-Star in der Fortsetzung mitspielt. Knives Out 2 mit Guardians Of The Galaxy-Star.

Guardians of the Galaxy: Seht die neue Achterbahn in Action

Guardians of the Galaxy: neue Achterbahn

Wer Guardians Of The Galaxy nur als Filme kennt, sollte sich jetzt gut festhalten. Denn Disney World hat zu dem erfolgreichen Franchise eine eigene Attraktion entwickelt, die es ganz schön in sich hat. Guardians of the Galaxy: neue Achterbahn.

Thor 4: Einer der Guardians Of The Galaxy spielt mit

Thor 4: Dieser Guardian stößt dazu

Lange war es still um "Thor 4", doch nun gibt es neue Informationen um den neusten Teil der Reihe. Demnach soll einer der Guardians Of The Galaxy Teil des Filmes werden. Thor 4: Dieser Guardian stößt dazu.