VG Wort Zählpixel
"Squid Game" schreibt Serien-Geschichte
©

"Squid Game" schreibt Serien-Geschichte

Bild von Moritz Döring
Veröffentlicht

Vor mehreren Monaten wusste noch niemand irgendetwas von Squid Game. Mittlerweile hat die extrem beliebte Netflix-Show eine weltweite Fan-Gemeinde. Aber damit ist es noch lange nicht getan: Jetzt hat die Serie nach nur einer Staffel erneut Serien-Geschichte gemacht. Welche Erfolge Squid Game jetzt erzielt hat, verraten wir euch in diesem Artikel.

Im letzten Jahr ging die südkoreanische Serie Squid Game im Programm von Serien-Gigant Netflix an den Start. Staffel 1 startete im September und schlug unerwartet hohe Wellen. Nach nur vier Wochen hatten schon über 140 Millionen Netflix-Konten den Titel bereits abgerufen. Allein damit konnte der Newcomer die weltweite Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Aber Squid Game scheint den Siegeszug wohl gerade erst begonnen zu haben.

Wie unter anderem Variety berichtet, kommen jetzt nämlich brandneue Erfolge dazu: Bei den Screen Actors Guild Awards wurde Squid Game ausgezeichnet. Und das mit gleich vier unterschiedlichen Nominierungen. Hauptstar Jung-jae Lee und Hauptdarstellerin Jung Ho-Yeon, die restliche Besetzung und die Stunt-Crew wurden jeweils mit einer eigenen Nominierung belohnt. Ein ordentliches Ergebnis für eine Show, vom der es gerade einmal eine Staffel gibt.

Squid Game dreht sich um den extrem verschuldeten Gi-Hun, der sich mehr schlecht als recht durchschlägt. Eines Tages bekommt er ein seltsames Angebot, um Geld zu verdienen, dem er freiwillig nachgeht. Er wird betäubt und findet sich in einer bizarren Lage wieder: Der Glücksspielsüchtige muss gemeinsam mit anderen Schuldnern in tödlichen Wettbewerben teilnehmen, um als einziger Überlebender schließlich das Preisgeld zu ergattern. Falls ihr die Netflix-Show noch nicht gesehen haben solltet, zeigen wir euch jetzt in unserem Videoplayer den Trailer zur ersten Staffel von Squid Game. Klickt dazu einfach rein, um die Vorschau zu starten.

Squid Game Trailer (2021)
Sprache: DE
AltersempfehlungAb 16
Gesprächswert95%

Ähnliche Artikel