Disneys „Cruella“: Neuer Trailer - Es kommt noch sehr viel schlimmer

 
 

Endlich wird das Geheimnis um die rebellischen Anfänge der berüchtigten Cruella de Vil gelüftet! London in den 1970er Jahren: Inmitten der Punkrock-Revolution versucht sich die clevere Trickbetrügerin Estella (EMMA STONE) mit ihren kreativen Looks einen Namen zu machen.

Gemeinsam mit zwei jungen Dieben als „Partner in Crime“ streift sie durch Londons Strassen, bis sie eines Tages durch ihre auffälligen Designs das Interesse der Baronin von Hellman (EMMA THOMPSON) auf sich lenkt. Eine Modelegende – umwerfend schick und an Eleganz kaum zu übertreffen. Doch die Begegnung der beiden ungleichen Frauen setzt eine Reihe von Ereignissen und Enthüllungen in Gang, die dazu führen, dass Estella ihre dunkle Seite nach Aussen kehrt und sie zur gefürchteten und rachsüchtigen Cruella de Vil werden lässt, der im Konkurrenzkampf um das perfekte Design alle Mittel recht sind.

Inszeniert wurde das stylische Live-Action-Fashion-Drama von Regisseur Craig Gillespie („I, Tonya"). In der Rolle der notorisch modebewussten wie gewissenlosen Cruella ist Academy Award®-Gewinnerin Emma Stone („La La Land") zu sehen. Ihre Gegenspielerin in dem Mode-Duell wird von der zweifachen Oscar®-Gewinnerin Emma Thompson („Howards End", „Sense & Sensibility") gespielt. In weiteren Rollen sind Paul Walter Hauser („I, Tonya“), Joel Fry („Yesterday“), Kirby Howell-Baptiste („Killing Eve“) und Mark Strong („Kingsman: The Golden Circle”) zu sehen.

Für die Produktion zeichnen Andrew Gunn („Freaky Friday"), Marc Platt („Mary Poppins Returns") und Kristin Burr („Christopher Robin") verantwortlich. Die ausgefallenen und revolutionären Roben sorgen für jede Menge stylische Überraschungsmomente und verpassen dem Live-Action-Spektakel einen einzigartig punkigen und neuartigen Look! Die schillernden und fantasievollen Kostüme, die im Film ebenfalls eine Art Hauptrolle spielen, hat die zweifache Oscar®-Preisträgerin Jenny Beavan („Mad Max: Fury Road", „A Room with a View") entworfen.

Freut euch auf einen Film über die rebellischen Anfangstage der gefürchteten Cruella de Vil. Ein Duell der Grandes Dames der Fashionwelt – rockig, unterhaltsam und absolut en vogue. Der Film startet am 27. Mai (hoffentlich) im Kino und am 28. Mai mit VIP-Zugang bei Disney+.

Cruella

Cruella

KINOFamily  Trailer

Die Bösewichtin aus "101 Dalmatiner" kriegt ihren eigenen Film. Wir können euch im nagelneuen Trailer schon heute zeigen, wie groß der Dachschaden dieser Frau wirklich ist: Cruella.

 

 
 

Disneys „Cruella“: Neuer Trailer - Es kommt noch sehr viel schlimmer: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Florian Ulrich | Gesprächswert: 94% | mit Material von Disney