VG Wort Zählpixel

Starportrait

Emma Stone Biografie


Geburtstag: 06.11.1988

Geburtsort: Scottsdale, Arizona

Land: USA

TV-Rollen:
Emma Stone gewann ihre erste große Rolle bei der Talentshow \'In Search Of The New Partridge Family\'. Als Laurie Partridge gab sie 2005 ihr TV-Debüt in dem Pilotfilm \'The New Partridge Family\' über das Familienleben einer Familien-Popgruppe. Eine Serie zum Pilotfilm gab es jedoch nicht. Emma Stone übernahm Gastrollen in \'Medium – Nichts Bleibt Verborgen\', \'Hotel Zack & Cody\' und \'Malcolm Mittendrin\'. 2007 spielte sie eine Wiederkehrende Rolle in der Serie \'Drive\', bevor sie den Sprung ins Filmgeschäft schaffte.

Kino-Rollen:
Ihr Leinwanddebüt gab Emma Stone in der Komödie \'Superbad\'. Als Jules verdreht sie Hauptfigur Seth, gespielt von Jonah Hill, den Kopf. Für die Musikkomödie \'The Rocker - Voll Der (S)Hit\' lernte Emma Stone extra Bass zu spielen, um in ihrer Rolle der Musikerin Amelia besonders authentisch rüber zu kommen. Es folgten Rollen in \'House Bunny\', \'The Womanizer – Die Nacht Der Ex-Freundinnen\' und eine Nebenrolle in der Zombedy \'Zombieland\', für den sie mit Woody Harrelson und Jesse Eisenberg vor der Kamera stand. In dem Independentfilm \'Paper Man\' waren Jeff Daniels und Ryan Reynolds ihre Filmpartner, für den tierischen Spaß \'Marmaduke\' lieh sie der Figur Mazie ihre Stimme. Der Durchbruch kam mit der romantischen Komödie \'Einfach Zu Haben\' von Regisseur Will Gluck. Emma Stone spielt darin ihre erste Hauptrolle: Olive Penderghast ist ein unauffälliges Mädchen, die ein Date erfindet, um sich interessanter zu machen. Dabei tritt sie eine Welle unvorhergesehener Ereignisse los. Für ihre Darbietung wurde sie für einen Golden Globe nominiert. Mit \'Crazy, Stupid, Love\' und \'The Help\' setzte Emma Stone diesen Erfolg fort. 2012 verkörperte sie die erste große Liebe von Peter Parker Gwen Stacy in \'The Amazing Spider-Man\'. Demnächst wird Emma Stone in \'Gangster Squad\' und \'Movie 43\' zu sehen sein.

Privatleben:
Der bürgerliche Name der Schauspielerin lautet Emily Jean Stone, sie entschied sich bei der Registrierung aber für den Vornamen Emma, um sich von Emily Stone zu unterscheiden. Derzeit ist sie mit ihrem Spider-Man-Co-Star Andrew Garfield liiert.


Autor: Jutta Ladwig

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: