Starportrait

Eddie Murphy Biografie


Geburtstag: 3.04.1961

Geburtsort: Brooklyn, New York City

Land: USA

Die Filmografie von Eddie Murphy:

1980-1984: Saturday Night Live
1982: Nur 48 Stunden (48 Hrs.)
1983: Die Glücksritter (Trading Places)
1984: Angriff ist die beste Verteidigung (Best Defense)
1984: Beverly Hills Cop
1985: Veröffentlichung des Songs "Party All The Time" - Ein Mega-Erfolg (One-Hit-Wonder)
1986: Auf der Suche nach dem goldenen Kind (The Golden Child)
1986: Veröffentlichung des Songs "Put Your Mouth On Me" - Ein Flop
1987: Eddie Murphy Raw
1987: Beverly Hills Cop II
1988: Der Prinz aus Zamunda (Coming to America)
1989: Harlem Nights
1989: What's Alan Watching?
1990: Und wieder 48 Stunden (Another 48 Hrs.)
1991: Veröffentlichung des Songs "I Was A King" mit Shabba Ranks - Ein Riesen-Flop
1992: Boomerang
1992: Ein ehrenwerter Gentleman (The Distinguished Gentleman)
1994: Beverly Hills Cop III
1995: Vampire in Brooklyn
1996: Der verrückte Professor (The Nutty Professor)
1997: Metro
1998: Mulan (Synchronstimme)
1998: Dr. Dolittle
1998: Der Guru (Holy Man)
1999: Lebenslänglich (Life)
1999: Bowfingers große Nummer (Bowfinger)
2000: Familie Klumps und der verrückte Professor (Nutty Professor II: The Klumps)
2001: Shrek (Synchronstimme)
2001: Dr. Dolittle 2
2002: Showtime
2002: Pluto Nash – Im Kampf gegen die Mondmafia (The Adventures of Pluto Nash)
2002: I Spy
2003: Der Kindergarten Daddy (Daddy Day Care)
2003: Die Geistervilla (The Haunted Mansion)
2004: Shrek 2 (Synchronstimme)
2005: Der Kindergarten Daddy 2 (Daddy Day Care 2)
2006: Dreamgirls
2007: Shrek der Dritte (Synchronstimme)
2007: Norbit
2008: Mensch, Dave (Meet Dave)
2009: Zuhause ist der Zauber los (Imagine That)

 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten: