VG Wort Zählpixel

Der Exorzist: Die wahre Geschichte der Anneliese Michel

 
 

Der Horror-Klassiker Der Exorzist soll auf echten Ereignissen basieren. Eine Theorie besagt, dass eine deutsche Studentin als Vorlage für die Teufelsaustreibung im Kino diente. Ihr Fall ist aus dem Jahr 1976 und wurde damals in der ganzen Welt diskutiert. Somit kann sie nicht als Vorlage für den ersten Kinofilm Der Exorzist gedient haben, da dieser bereits 1974 ins Kino kam. Die wahre Geschichte der Anneliese Michel könnte aber in einer der Fortsetzungen aufgegriffen worden sein. Auf jeden Fall beruht der Film Requiem aus dem Jahr 2006 auf ihrem Schicksal. 

 

 
 

Der Exorzismus Der Anneliese M.: Der ungeklärte Fall des Todes der Anneliese M., der 1976 in Deutschland und weltweit Schlagzeilen machte, war schon die Grundlage vieler Hollywoodverfilmungen. Die offizielle Verlautbarung der Behörden: Anneliese starb an den Folgen extremer Unterernährung.

Der Exorzismus Von Emily Rose: Ein Priester hat bei der angeblich vom Satan besessenen Emily Rose einen Exorzismus durchgeführt. Wenig später stirbt das 19-jährige Mädchen.

Der Exorzist: Regan MacNeill, zwölfjährige Tochter der berühmten Filmschauspielerin Chris MacNeill, leidet seit kurzem unter hysterischen, von heftigen Krämpfen begleiteten Wutausbrüchen. Als die versammelte, hochdotierte Ärzteschar Hilflosigkeit demonstriert und die Anfälle eskalieren, sucht Mutter MacNeill die Hilfe katholischer Geistlicher.

Der Exorzismus Der Emma Evans: Emma ist 15 Jahre alt und eigentlich ein ganz normales Mädchen. Sie ist launisch, findet ihre Eltern so mittelmäßig, trinkt Alkohol und trifft sich mit Jungs.

Der Exorzist II - Der Ketzer: Es ist vier Jahre her, daß die kleine Regan (Linda Blair) vom Teufel befreit wurde. Sie ist inzwischen 17 Jahre alt geworden und immer noch wird sie von bizarren Träumen gequält.

Der Exorzist III: Niemand merkt, wie eine Frau vorbeikriecht - denn sie krabbelt wie eine Fliege an der Zimmerdecke! Ein Killer, der schon seit Jahren tot ist, fordert immer neue Opfer.

Der Letzte Exorzismus: Der Erweckungsprediger Reverend Cotton Marcus ist sehr erfolgreich in seinem Job, dabei fehlt ihm immer öfter der wahre Glaube. Er nutzt sein Schauspieltalent nicht nur für evangelikale Messen, sondern auch für lukrative Teufelsaustreibungen, bei denen er in mitreißenden Shows arme Gläubigerseelen von ihren vermeintlichen Dämonen befreit.

Der Letzte Exorzismus - The Next Chapter: Als einzige Überlebende des grauenvollen Exorzismus-Rituals ist Nell Sweezer noch immer tief traumatisiert. Die Ereignisse der letzten Monate scheinen komplett aus ihrem Gedächtnis gelöscht und doch weiß sie, dass etwas abgrundtief Böses von ihr Besitz ergriffen hat.


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 90%