VG Wort Zählpixel

Die 10 größten Fails der Videospiele-Branche

 
 

Alle kennen die Top-Spiele und besten Konsolen der Geschichte. Manche werden sich mit dem Video jedoch wieder erinnern, dass es ganz schlimme Fails gegeben hat, die wir lieber wieder vergessen wollen. Erinnert euch mit an die schlimmsten Katastrophen in der Videospiele-Welt!

Dabei sind völlig unsinnige Konsolen, die nervigsten Games aller Zeiten und Fehlschläge, die wir hier gar nicht weiter erwähnen wollen. Genießt einen Video-Rückblick mit Geschichten, mit denen ihr morgen die Kollegenschaft ärgern und erheitern könnt.

 

 
 

Sehenswerte Filme mit Bezug zu Videospielen und Konsolen:

Hackers - Im Netz Des FBI: Der junge Zero Cool gilt in der Hacker-Szene als so etwas wie eine lebende Legende. Doch da er bei seinen digitalen Ausflügen schon allerlei Schade angerichtet hat, auch an der Wall-Street, darf der Computer-Freak bis zu seinem 18.

Pixels: Außerirdische nutzen real gewordene Versionen von Kultfiguren aus 80er-Jahre-Videospielen, um eine Invasion der Erde zu starten, da sie Aufnahmen jener alten Spiele zu Gesicht bekommen und diese als Kriegserklärung der Menschen missinterpretiert haben. Die Menschheit ist schnell überfordert von den angreifenden Videospielfiguren, das herkömmliche Militär ist machtlos.

Ralph Reichts: Video-Spiel-Bösewicht Wreck-It-Ralph wäre gerne so beliebt wie sein stetiger Widersacher Fix-It-Felix. Das Problem: niemand mag den „Bad Guy“, aber jeder mag Helden.

WarGames - Kriegsspiele: 27 Stunden und 59 Minuten bleiben David Lightman, um das nukleare Desaster eines Dritten Weltkrieges zu verhindern. Über seinen Homecomputer hat der 16 jährige durch einen harten Zufall Joshua auf den Plan gerufen. Joshua, ein Computer aus dem amerikanischen Frühwarnsystem, registriert seine Eingaben als sowjetischen Nuklearangriff.

Scott Pilgrim Gegen Den Rest Der Welt: Scott Pilgrim hat keinen Job, aber dafür einigen Charme. Und außerdem ist der Bassist der völlig durchschnittlichen Band Sex Bob-Omb gerade dem Mädchen seiner Träume begegnet.

Gamer: Was, wenn ein Spiel grausame Wirklichkeit wird? Milliardär Ken Castle ist Erfinder von "Slayers", einem perfiden Online-Game, in dem zum Tode Verurteilte zu realen Spielfiguren werden.


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 92% | mit Material von 123123123