VG Wort Zählpixel

Die besten Magier der Welt

 
 

Da denkt man, man hätte schon alle Zaubertricks gesehen und dann kommt dieses Video! Die besten Magier der Welt zeigen was sie drauf haben und verblüffen alle. Auch Heidi Klum, als Teil der Jury beim amerikanischen Supertalent wird in einen der Zaubertricks eingebunden. Sie hat zunächst Angst und weiss nicht so genau was auf sie zukommt. Der Magier lässt sie Teil des Tricks werden und anschliessend steht sie total verblüfft auf der Bühne. In unserem Videoplayer seht ihr einen Zusammenschnitt der coolsten Magiertricks der letzten Monate, die euch mit einem erstaunten Gesichtsausdruck zurück lassen werden.

 

 
 

Diese Filme solltest du gesehen haben:

Magic In The Moonlight: Der angesehene Illusionist Stanley wird in den 1920er Jahren an die Côte d’Azur beordert, um dort einen Schwindel aufzudecken: An der französischen Mittelmeerküste treibt die vermeintliche Wahrsagerin Sophie ihr Unwesen und zieht mit ihren übernatürlichen Prophezeiungen den Reichen und Schönen das Geld aus den prallgefüllten Taschen. Um den mysteriösen Fall zu lösen, muss sich der englische Gentleman in das ausschweifende Leben der dekadenten Oberschicht stürzen. Neben dem Luxus in Form von pompösen Villen und exzessiven Parties mit jeder Menge Jazzmusik ist es vor allem die attraktive Hellseherin, die Stanley zunehmend den Kopf verdreht. Als sich Sophie und Stanley langsam näher kommen, beginnt sogar der Meisterillusionist selbst zu bezweifeln, dass es sich bei der jungen Dame um eine Quacksalberin handeln könnte…

Magie Des Waldes: Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich in eines der größten unberührten Waldgebiete Europas entführen: In den Bükk Nationalpark in Ungarn. Folgen Sie unberührten Bachläufen, versinken Sie im Gleichmaß ursprünglicher Wasserfälle und lassen Sie Ihren Blick auf tiefgrünen Gewässern ruhen. Lassen Sie sich von der Sonne berühren, die durch das dichte Blätterdach blinzelt und vergessen Sie für ein paar innige Momente die Welt um sich herum. Die meditative Musik von Szabolcs Kövi mit beruhigenden Panflötenklängen verzaubert die farbenprächtigen 3D-Filmaufnahmen und lässt die Entspannungsreise zu einem gesundenden Sinneserlebnis werden.

Prestige - Die Meister Der Magie: Im viktorianischen Zeitalter, zur Zeit der Jahrhundertwende, lernen sich die konkurrierenden Magier Robert Angier und Alfred Borden kennen. Aus freundschaftlicher, jugendlicher Konkurrenz erwächst jedoch bald etwas wesentlich Schlimmeres, denn nicht nur neidet jeder dem Anderen das Talent, Roberts Frau stirbt auch bei einem von Alfreds risikobewehrten Tricks. Über Jahre belauern und bekämpfen sie sich gegenseitig und reißen damit ihr gesamtes Umfeld in die Tiefe, nur um hinter die Tricks des jeweils anderen zu kommen. Dabei schrecken die beiden am Ende nicht einmal vor Mord zurück, denn das "Prestige", der unglaubliche letzte Teil eines perfekten Zaubertricks, ist jeden Einsatz wert...


 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg