VG Wort Zählpixel

Amazon Prime Video: Altersverifizierung - So gehts

 
 

Ihr wollt euch auf Amazon einen neuen Film anschauen und kommt nicht weiter, weil ihr erst einmal euer Alter bestätigen müsst? Wir erklären euch hier schnell und einfach, wie die Jugendschutz-Pin für Prime Video eingerichtet wird.

Um Kinder und Jugendliche zu schützen, verlangt der Streamingdienst bei allen Inhalten, die eine Altersbeschränkung von 18 Jahren haben, eine Altersbestätigung. Grundlage sind die Entscheidungen der deutschen Organisation "Die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft GmbH". Sie sitzt in Wiesbaden, prüft die Altersfreigabe von Medien und vergibt die weithin bekannten Einstufungen mit dem Kürzel FSK.

Auch wenn keine Kinder in eurem Haushalt leben, müsst ihr zur Nutzung von Amazon Prime Video die PIN für den Jugendschutz einrichten. Wie das am besten geht, seht hier in der Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Loggt euch ein und schaut bei Amazon Prime auf die Seite zur Überprüfung der Volljährigkeit.
  • Haltet euren Personalausweis für die Bestätigung eures Alters bereit.
  • Ihr müsst nur die Personalausweisnummer eingeben. Abhängig davon, ob es sich um einen alten oder neuen Ausweis handelt, findet ihr die passende Nummer an unterschiedlichen Stellen. Amazon hilft euch dabei.
  • Zusätzlich solltet ihr ein gültiges Bankkonto oder eine Kreditkartennummer angeben.
  • Im letzten Schritt dürft ihr eine vierstellige Jugendschutz-PIN vergeben, nach der Amazon Prime Video in Zukunft jedes Mal fragt, sobald ihr einen Film oder eine Serie anschauen wollt, die eine FSK 18-Freigabe besitzt.

Noch ein Tipp für euch:
Da sich der Mechanismus des Jugendschutzes nicht umgehen lässt, könnt ihr für den Fall, dass sich keine Kinder in eurem Haushalt befinden, einfach eine möglichst simple Nummer vergeben. Diese könnt ihr schnell eingeben und auch die Gefahr, sie zu vergessen, ist sehr gering.

Die ansonsten aus Sicherheitsgründen eher nicht zu empfehlenden Kombinationen 5-5-5-5 oder 1-2-3-4 erfüllen in diesem Fall voll und ganz ihren Zweck. Solltet ihr jedoch Kinder haben, empfiehlt sich ein komplexer Code, um euren Kleinen eine unangenehme Erfahrung zu ersparen.

 
 
 

Amazon Prime Video: Altersverifizierung - So gehts: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz | Gesprächswert: 81%