VG Wort Zählpixel

Star Wars VIII mit Darth Vader Hayden Christensen?

23.09.2015 09:06

Selbst der Twitter-Darth Vader ist deprimiert und macht sich lustig über den Anakin Skywalker von Episode I-III! Angeblich soll Darth Vader in dem Spin Off Rogue One sein Leinwand-Comeback feiern. Das ist erst mal eine gute Nachricht. Die Geschichte des Film wird zwischen Episode III und IV angesiedelt sein und ein Bindeglied der beiden Trilogien darstellen. Allerdings werden die meisten Fans nicht glücklich mit folgendem Gerücht sein:

Die Kollegen von makingstarwars.net wollen rausgefunden haben, dass ein Team aus England gerade in die USA gereist sei, um Hayden Christensen für einen Auftritt in Episode 8 zu schulen. Wie genau der aussehen könnte, kann zu diesem Zeitpunkt noch niemand sagen, aber es wäre eine große Sache, weil die meisten Fans von Christensens Anakin Skywalker mehr als enttäuscht waren!

Es drängt sich die Frage auf, in wie weit ein ausgebildeter Schauspieler für eine Rolle geschult werden muss, die er schon in drei Filmen gespielt hat. Außerdem sind die Möglichkeiten eines Auftritts ziemlich beschränkt, da wir ja bereits wissen, dass Darth Vader in Episode VI stirbt. Er könnte also entweder als Geist zurück kehren, in Flashbacks auftauchen oder durch eine Zeitmaschine/Wurmloch/whatever zurück geholt werden. 

Eventuell bekommen wir bereits im Dezember einen ersten Hinweis auf den Plot von Rogue One oder Episode VIII, wenn am 17.12.2015 Star Wars VII - Das Erwachen Der Macht in unsere Kinos kommt!



Autor: Dennis Pöring | Gesprächswert: 94% | mit Material von Disney


 
 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
 

Meinungen zu "Star Wars VIII mit Darth Vader Hayden Christensen?"