VG Wort Zählpixel

Meisterdetektiv Pikachu FSK: Altersfreigabe zum Pokemon-Film

 
 

Der erste Pokémon-Realfilm startet Donnerstag in den deutschen Kinos. Nun hat auch die FSK bekanntgegeben, ab welchem Alter Fans den Film sehen dürfen.

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu ist die erste Live-Action-Verfilmung aus dem Pokémon-Universum. Ursprünglich handelte es sich bei Pokémon um Videospiele. Das erste erschien 1996 und löste einen regelrechten Pokémon-Hype aus. Besonders in Japan sind die kleinen Monster sehr beliebt und es gab zeitweise sogar ganze Pokémon-Vergnügungsparks. Neben den bekannten Spielen für Nintendo-Konsolen gibt es auch eine Anime-Serie und bisher über 20 Kinofilme. Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu ist der erste Realfilm über Pokémon.

Nun hat die FSK auch die Altersfreigabe zu Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu bekannt gegeben. Wie alle anderen Pokémon-Serien und -Filme ist auch der erste Realfilm ab 6 Jahren empfohlen. Durch den Nostalgie-Faktor werden aber sicherlich auch viele ältere Fans in den Kinos anzutreffen sein. Erste Kritiken loben Regisseur Rob Letterman und sein Werk in hohen Tönen.

Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu startet am 9. Mai 2019 in den deutschen Kinos und handelt von einer Welt, in der Menschen und Pokémon im Einklang miteinander leben. Tim Goodman tut sich mit dem Pikachu seines verschwundenen Vaters zusammen, um diesen zu finden. Im Gegensatz zu anderen Menschen kann Goodman Pikachu verstehen und hört nicht nur das typische Pika-Pika.

Auf der Suche nach Goodmans Vater werden die beiden in eine Verschwörung hineingezogen, die es aufzuklären gilt. Im Original hat Deadpool-Schauspieler Ryan Reynolds Pikachu seine Stimme geliehen. Auch, wenn das gelbe Fellknäuel wieder sehr vorlaut ist, wird es wohl kaum den selben Humor wie Deadpool haben. Sonst hätte sich die FSK sicherlich anders entschieden.

Meisterdetektiv Pikachu

Meisterdetektiv Pikachu
Trailer FSK 6

Wege des Lebens

Wege des Lebens
 VIDEO-TIPP

 

 
 

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne | Gesprächswert: 87%